Gelsenkirchen - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Ralf Lehmann Stadtverordneter Horst - Nord

Die Horster Sozialdemokraten reagieren mit Wut und Unverstädnis. Sogar der russische Präsident Putin hält nichts von Lenin-
Horster SPD ist entschieden gegen die geplante Lenin-Statue

Die Horster Sozialdemokraten reagieren mit Wut und Unverständnis auf den Plan der Marxistisch-Leninistischen Partei Deutschlands (MLPD), vor ihrer Parteizentrale ein Standbild von Lenin aufzustellen. „Es kann nicht sein, dass mitten in Horst an der Schmalhorststraße Ecke An der Rennbahn an einen Massenmörder erinnert wird, der unzählige Menschen brutal ermorden ließ, um seine Ziele zu erreichen“, erklären die Stadtverordneten Lutz Dworzak und Ralf Lehmann. Für Udo Gerlach...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.20
Horster Sparkasse von 1930

CDU - Horst gegen Denkmal für russischen Massenmörder
Lenin-Statue der MLPD in Horst: Verärgerung in Kreisen der CDU

Horster Christdemokraten sind gegen geplantes Denkmal für russischen Massenmörder an der Schmalhorststraße Die CDU in Horst bezieht eindeutig Stellung zur geplanten Aufstellung einer Figur des nachgewiesenen Putschisten. „Nach dem Sturz des Zarenregimes plante die provisorische Regierung von der agrarsozialistischen Partei, die Demokratie einzuführen“, so Werner Jansen, Vorsitzender der CDU Horst. „Wahlen für eine verfassungsgebende Versammlung waren geplant. Lenins Oktoberrevolution war...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.20
Rathaussturm 2019

Rathaus an Weiberfastnacht außer Rand und Band
Öffnungszeiten der Anlaufstellen und BÜRGERcenter an den Karnevalstagen

Mit dem Rathaussturm am Donnerstag, 20. Februar 2020, erreicht auch in Gelsenkirchen das närrische Karnevalstreiben seinen Höhepunkt. Wenn der Oberbürgermeister seinen Schlüssel übergibt, ist das Rathaus für den Rest des Tages in der Hand der Jecken. Zum Rathaussturm an Weiberfastnacht wird der Dienstbetrieb im Hans-Sachs-Haus an der Ebertstraße 11 teilweise auf Notdienste beschränkt sein. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihre Angelegenheiten möglichst an einem anderen Tag...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.20
An Weiberfastnacht wird auch wieder Schloss Horst gestürmt.

Freier Eintritt zum großen Narrensturm auf Schloss Horst.
Weiberfastnacht 2020: Sturm Schloss Horst

Am Donnerstag. 20. Februar ist es wieder soweit, die Weiber sind wieder außer Rand und Band sie Stürmen an diesem Tag nicht nur das Rathaus in Gelsenkirchen, sondern auch das Horster Schloss. In der Glashalle geht es ab 14:00 Uhr wieder hoch her, der KC Astoria Gelsenkirchen 1982 e.V. und wieder ein tolles Programm Organisiert. Der Einlass in die Glashalle des Horster Schloss ist um 13:00 Uhr, ab 14:00 Uhr wird unter der Leitung des Sitzungspräsidenten Peter Nienhaus vom KC Astoria bieten...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.20
NEUERS AUS DEM HANS - SACHS - HAUS

Ärzte erläutern augenärztliche Notfallversorgung
Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe berichtet im Gesundheitsausschuss

Die Gesundheitsdezernenten der Städte Bottrop und Gelsenkirchen haben mit Vertretern der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) über den augenärztlichen Notdienst in den beiden Städten gesprochen. Die Ankündigung der Kassenärztlichen Vereinigung, den Notdienst für die Städte ab sofort nur noch in Bochum-Langendreer anzubieten, hatte bei den Oberbürgermeistern Frank Baranowski und Bernd Tischler Fragen aufgeworfen. Bei den Gesprächen haben die Gesundheitsdezernenten Luidger...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.20
Tanzgarden der Gelsenkirchener Schloss Narren suchen Verstärkung

Schloss Narren Gelsenkirchen
Die Tanzgarden der Gelsenkirchener Schloss Narren suchen Verstärkung

Am Aschermittwoch ist alles vorbei, aber die Arbeit bei den Karnevalsvereinen geht weiter. Die neue Session muss vorbereitet werden, neue Tänze müssen bei den Tanzgarden einstudiert werden. Die Tanzgarde der Gelsenkirchener Schloss Narren suchen Verstärkung und Veranstalten am 15. März.2020 in der Zeit von 12:00 bis 15:00 Uhr ein Offenes Probetraining in der Turnhalle der Grundschule am Lanferbach, Flurstraße 100 in 45899 Gelsenkirchen. Ihr Markt Karneval und tanzt gerne? Dann seit...

  • Gelsenkirchen
  • 17.02.20

Chefarzt Dr. Christoph Tannhof leitet neue Klinik für Pneumologie im MHG

Am 18. Februar nimmt Dr. med. Christoph Tannhof (58) seinen Dienst im Marienhospital Gelsenkirchen (MHG) als Chefarzt der neu implementierten Klinik für Pneumologie auf. Dr. Tannhof ist ein echtes „Ruhrgebietskind“: geboren und zur Schule gegangen in Essen, Studium der Humanmedizin an der Universität Essen, dann verschiedene berufliche Stationen in Krankenhäusern in Unna, Duisburg, Oberhausen und Kamen – und ein Intermezzo als Stabsarzt und Schiffsarzt bei der Marinesanitätsstaffel...

  • Gelsenkirchen
  • 17.02.20
Kinderumzug in Gelsenkirchen - Horst am 23. Februar 2020

Kinderkarnevalsumzug in Horst
Kinderumzug in Gelsenkirchen - Horst am 23. Februar 2020

Wie in jedem Jahr findet am Karnevalsonntag. 23. Februar 2020 Kinderumzug der vom Karnevalsverein KC Astoria 1982 e.V. Veranstaltet wird statt. Die kleinen und großen Narren stellen sich um 10:00 Uhr auf dem Buga Parkplatz an der Kranfeldstraße auf, um 11:11 Uhr ist Abmarsch. Die Zugstrecke verläuft über die Strundenstraße, Markenstraße, Devensstraße, Vestische Straße, Fürstenbergstraße und Essener Straße. Der Endpunkt wird der Josef – Büscher - Platz an der Turf Straße gegen über dem...

  • Gelsenkirchen
  • 15.02.20
  •  1
Runder Tisch hatte die  Besucher des Verkaufsoffenen Sonntag zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Vier verkaufsoffene Sonntage in Horst
Zehn verkaufsoffene Sonntage im Jahr 2020

Rat der Stadt folgt dem Antrag des Handelsverbandes NRW Westfalen-West Der Rat der Stadt Gelsenkirchen ist in seiner Sitzung am Donnerstag 13. Februar 2020 dem Antrag des Handelsverbandes NRW Westfalen-West e. V. gefolgt und hat Ladenöffnungszeiten an zehn Sonntagen im Jahr 2020, jeweils von 13:00 bis 18:00 Uhr, im Zusammenhang mit elf örtlichen Veranstaltungen für den Einzelhandel freigegeben. In der Gelsenkirchener Altstadt werden demnach am 5. April im Zusammenhang mit dem „Blumen- und...

  • Gelsenkirchen
  • 15.02.20
  •  2
Helau und Alaaf da Wackelten die Wände im 30- Jahre alten AWO- Heim

Wenn der AWO- ortsverein Feiert da wackelte der Saal
Da war ‘n mer dabei, dat war prima. AWO – Ortsverein Horst – Nord feierte Karneval.

Im Rahmen ihres diesjährigen AWO- Nachmittag ging es bei AWO – Ortsverein Horst – Nord im Seniorenzentrum am Marie – Juchacz - Weg hoch her. Man hatte keine kosten und Mühe gescheut und Organisierte für die Musikalische Unterhaltung Ricky Kunze der für Stimmung sorgte. Der Saal platzte aus allen Nähten, es wurde Gesungen. Getanzt und geschunkelt. Die Mitglieder waren toll Kostümiert, und auch die Polonäse Blankenese durfte an diesem Tag nicht fehlen. Ja in Köln Blühen die Reben, und in...

  • Gelsenkirchen
  • 14.02.20
Umleitung: Hafenstraße in Gelsenkirchen gesperrt

Hafenstraße wird für einen Tag gesperrt
Arbeiten an einem Lichtmast

Ab Montag, 17. Februar 2020, finden im Auftrag der Trans-Tank GmbH Arbeiten an einem Lichtmast des südlichen Tanklagers in der Hafenstraße statt. Hierzu muss die Hafenstraße für einen Tag voll gesperrt werden. Die Durchfahrt über die Hafenstraße zur Uferstraße bzw. Caubstraße ist für diesen Zeitraum nicht möglich. Entsprechende Hinweise sowie Umleitungen werden ausgeschildert. Im Anschluss ab Dienstag, 18. Februar 2020, wird der Verkehr einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Insgesamt...

  • Gelsenkirchen
  • 14.02.20
Europastraße in Gelsenkirchen ab 17. Februar. 2020 Einbahnstraße wegen Bauarbeiten

Achtung Straßenbauarbeiten
Europastraße einspurig: ELE verlegt Stromkabel

Ab Montag, 17. Februar 2020, wird im Auftrag der ELE Verteilnetz GmbH in der Europastraße in Höhe des Kreisverkehres Ostpreußenstraße  im Stadtteil Bulmke-Hülle eine neue Stromleitung verlegt. Hierzu wird eine Einbahnstraße in der Europastraße kurz vor dem Kreisverkehr Ostpreußenstraße in Fahrtrichtung Ostpreußenstraße eingerichtet. Demzufolge ist für den Ausführungszeitraum dieser Arbeiten die Einfahrt von der Ostpreußenstraße in die Europastraße nicht möglich. Eine entsprechende...

  • Gelsenkirchen
  • 13.02.20
Stadtteilbibliothek Horst, Bürgercenter Horst und Historisches Druckmuseum.

Deutsch üben bei einer Tasse Kaffee
Interkulturelles Sprachcafé für Frauen

Das Sprachcafé in der Stadtteilbibliothek Horst in Gelsenkirchen bietet Frauen die Möglichkeit, bei einer Tasse Tee oder Kaffee in entspannter Atmosphäre ihre Deutschkenntnisse im gemeinsamen Austausch zu vertiefen. Inhaltlich stehen alltägliche Situationen und Themen im Vordergrund. Das Sprachcafé findet vierzehntägig immer mittwochs von 9 bis 11 Uhr statt. Auch Frauen mit geringen Deutschkenntnissen sind herzlich dazu eingeladen. Der nächste Termin findet statt am: Mittwoch, 19. Februar...

  • Gelsenkirchen
  • 13.02.20
Martin I. und Martina III. mit Polizeipräsidentin Britta Zur in ihrer Mitte

Jecker Besuch im Polizeipräsidium Gelsenkirchen:
Stadtprinzenpaar verleiht Gelsenkirchener Polizeipräsidentin Karnevalsorden

Die tollen Tage stehen kurz bevor und so schaute das Stadtprinzenpaar Martin I. und Martina III. am Montagmittag auf eine Stippvisite bei Polizeipräsidentin Britta Zur vorbei. Begleitet wurden die karnevalistischen Blaublüter der KG Gelsenkirchener Narrenzunft 1976 e.V. durch ihren Hofmarschall Marius Stange, die Hofdamen Viola Stange und Alina Winnen sowie den Präsidenten des Festkomitees Gelsenkirchener Karneval, Gerd Schwenzfeier. Im Gespräch unterstrichen die Polizeipräsidentin und die...

  • Gelsenkirchen
  • 11.02.20
Kommunaler Ordnungsdienst der Stadt Gelsenkirchen

Stadt kontrolliert Flohmarkt an der Willy - Brandt - Allee
Ein Stand wurde geschlossen

Am vergangenen Samstag 08.Februar.2020 kontrollierte das Referat Öffentliche Sicherheit und Ordnung der Stadt Gelsenkirchen in der Zeit von 8:00 bis 10:00 Uhr Händler auf dem Flohmarkt an der Willy-Brandt-Allee. Bei den Händlerkontrollen wurden insgesamt 60 Stände überprüft. Ein Stand wurde geschlossen und drei Verwarnungsgelder wegen gewerberechtlicher Verstöße erhoben. Aufgrund fehlender Preisauszeichnung und fehlender Reisegewerbekarte wurde zudem ein...

  • Gelsenkirchen
  • 11.02.20
Aus dem Hans - Sachs - Haus

Stadtkämmerin Karin Welge: „Einnahmen und Kosten wiegen einander auf“
Gelsenkirchen will auf Vergnügungssteuer bei Tanzveranstaltungen verzichten

Gute Nachrichten hatte Stadtkämmerin Karin Welge in der Sitzung des Haupt-, Finanz-, Beteiligungs- und Personalausschusses am Donnerstag (6. Februar 2020) für Norman Mücke. Der Betreiber des LED Diskothek an der Grothusstraße hatte dem Ausschuss eine Anregung nach § 24 Gemeindeordnung Nordrhein-Westfalen übermittelt und darin um eine Änderung der Vergnügungssteuersatzung gebeten. Die Politik möge doch darüber nachdenken, so der Wunsch des persönlich anwesenden Gastronomen, gerade...

  • Gelsenkirchen
  • 11.02.20
Warnung von Gelsendienste

Auswirkungen des Orkantiefs „Sabine“
Erhöhtes Risiko für Windbruch / Abfallsammlung läuft ohne Einschränkungen

Aufgrund der aktuellen Wetterlage weist GELSENDIENSTE darauf hin, dass die städtischen Park- und Grünanlagen, Friedhöfe, und Wälder nicht betreten und auch weitere Flächen mit Baumbestand möglichst gemieden werden sollten. Durch die anhaltend starke Windbelastung besteht ein erhöhtes Risiko für Windbruch, zudem muss weiterhin mit der Entwurzelung von Bäumen gerechnet werden. Bislang hat das Orkantief „Sabine“ nur vereinzelt für Schäden am städtischen Baumbestand gesorgt. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 10.02.20
Sturmtief "Sabine" Bescherte der Feuerwehr und dem THW bis Mitternacht 60. Einsätze.

Sturmtief Sabine
Rund 60 sturmbedingte Feuerwehreinsätze in Gelsenkirchen bis Mitternacht

In den Mittagsstunden des Sonntags, 09.Februar.2020 zog Sturmtief Sabine langsam auf das Stadtgebiet von Gelsenkirchen zu. Spürbar frische der Wind auf und erreichte in den späten Abendstunden Sturmstärke. Böen erreichten in der Spitze Geschwindigkeiten jenseits der 90 Std.   Personenschäden blieben bis zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise aus. Eine Vielzahl an abgebrochenen Ästen und umgestürzten Bäumen rief die Einsatzkräfte auf den Plan. Zudem stürzten mehrere Bauzäune um. Auch Teile...

  • Gelsenkirchen
  • 10.02.20
SPIEL FÄLLT AUS

Bundesligaspiel Gladbach gegen Köln fällt aus
Sturm Sabine sorgt für Derby abgesagt zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1 FC Köln

Das für den heutigen Sonntag um 15:30 Uhr angesetzte Bundesligaspiel zwischen Borussia und dem 1. FC Köln ist aus Sicherheitsgründen wegen des Sturmtiefs „Sabine“ abgesagt worden. Im Vorfeld sowie für die Dauer des Spiels erwarten die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) noch kein Unwetter in Mönchengladbach, quasi mit Schlusspfiff soll das Sturmtief „Sabine“ jedoch durch die Region ziehen und in der Nacht seinen Höhepunkt erreichen. Da eine gesicherte Abreise der Fans dadurch...

  • Gelsenkirchen
  • 09.02.20
Sportanlage am Montag. 10. Januar. 2020 geschlossen

"Sturmtief Sabine"
Sportanlagen in Gelsenkirchen am Montag Aufgrund des bevorstehenden Sturmtiefs „Sabine“ geschlossen

Aufgrund des bevorstehenden Sturmtiefs „Sabine“ in der Nacht von Sonntag 09 ,auf Montag, 10. Februar. 2020 welcher am Montag noch anhalten soll, bleiben alle kommunalen Außensportanlagen der Stadt Gelsenkirchen (Gelsenkirchen.de), die in der Verwaltung von Gelsensport e.V. stehen, am Montag ganztägig geschlossen. Das Betreten der Anlagen ist am 10. Februar 2020 nicht erlaubt. Wir sind bereits dabei, alle schlüsselverantwortlichen Sportvereine sowie die jeweiligen Platzwarte darüber zu...

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.20
Schulen in Gelsenkirchen bleiben am Montag. 9.2.2020 geschlossen.

Sturmwarnung: Kein Unterricht am Montag
Schulen in Gelsenkirchen bleiben vorsorglich geschlossen

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 09./10. Februar 2020, ist nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes mit schweren Sturm- und Orkanböen zu rechnen, die den ganzen Montag noch anhalten sollen. Auch in Gelsenkirchen kann dann für viele Schülerinnen und Schüler der Schulweg schwierig und unsicher werden. Die Stadt Gelsenkirchen hat als Schulträger daher entschieden, dass der Unterricht am Montag. 10. Februar. 2020 nicht stattfinden wird. Die Stadt Gelsenkirchen hat die Schulleitungen...

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.20
Ehrenamtliche des Runden Tisch Horst
3 Bilder

Stockschirm gehört nicht in Glascontainer
Runder Tisch Horst macht klar Schiff, aber Stockschirm gehört nicht in Altglascontainer

Es ist ja eine gute Sache, wenn sich Ehrenamtliche um die Sauberkeit ihres Stadtteiles kümmern, aber wenn dann schon richtig, und nicht ganz einfach einen Stockschirm den man findet einfach in einen Altglascontainer zu stecken, Hauptsache er ist weg. Oder hat der Jenicke keine Ordnung von zuhause gelernt, oder weis nicht das jedes Teil einen eigenen Platz hat? Wie bereits erwähnt reinigte Ehrenamtliche den Ilse – Kibgis – Platz, obwohl er gar nicht Dreckig war, hier und die lag ob und zu...

  • Gelsenkirchen
  • 06.02.20

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.