Gelsenkirchen - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Verkehrsgesellschaft feiert 25-jähriges Jubiläum
Live-Musik, Kinderprogramm und Informationen am 09./10. Juni auf der Domplatte / GelsenParkCard mit 25 Prozent Rabatt erhältlich / In Kürze Wiedereröffnung Tiefgarage Robert-Koch-Straße

Gelsenkirchen. 1997 wurde die Verkehrsgesellschaft Gelsenkirchen als städtische Tochtergesellschaft gegründet und ist seit nun mittlerweile fünfundzwanzig Jahren wichtigster Anbieter von Parkraum in der Stadt. Aus Anlass dieses Jubiläums findet auf der Domplatte in Buer am 09. und 10. Juni ein großes Familienfest statt.„Mit diesem Familienfest möchten wir uns bei allen Bürgerinnen und Bürgern bedanken und gemeinsam unser Jubiläum feiern“, erklärt Sonja Beckert, Geschäftsführerin der...

  • Gelsenkirchen
  • 26.05.22
Fotos: Aktuelle Aufnahmen des Logistikzentrums der bilstein group in Gelsenkirchen
4 Bilder

Bereits 250 neue Mitarbeiter
Neues bilstein group Logistikzentrum in Gelsenkirchen erfolgreich angelaufen

Im Oktober vergangenen Jahres wurde das neue Logistikgebäude der bilstein group in Gelsenkirchen feierlich von Oberbürgermeisterin Karin Welge eingeweiht. Mittlerweile wurde ein weiterer wichtiger Meilenstein erreicht: Der Hochlauf der Intralogistik ist erfolgreich gestartet.Seit März 2022 werden schrittweise die verschiedenen Logistikbereiche vom Wareneingang über die Kommissionierung und die Konfektionierung hochgefahren. Dazu wird Ware, Ersatzteile für Autos und Lkw, aus dem Hauptstandort in...

  • Gelsenkirchen
  • 26.05.22
Das Team des ambulanten Pflegedienstes der Sozialwerk St. Georg Care gGmbH stellt sein Angebot am 01. Juni 2022 vor

1.Juni 2022: Tag der offenen Tür in Gelsenkirchen
Ambulanter Pflegedienst der Sozialwerk St. Georg Care öffnet seine Türen

Wer unterstützt mich bei der Pflege meiner Angehörigen? Wo erhalte ich kompetente Beratung? Wie bringe ich Beruf und Pflege meiner Angehörigen unter einen Hut?Diese Fragen kommen unweigerlich auf, wenn ältere Menschen merken, dass sie ohne Unterstützung nicht mehr allein leben können. Oder wenn pflegende Angehörige an ihre psychischen und körperlichen Grenzen stoßen. Dann ist ein ambulanter Pflegedienst häufig eine gute und schnelle Lösung. Welche Leistungen ein solcher Dienst erbringt und...

  • Gelsenkirchen
  • 26.05.22
 Nichtrauchen - für viele Menschen in Gelsenkirchen ein erreichbares Ziel mit Unterstützung der Curaplan-Programme der AOK NordWest.
2 Bilder

AOK zum Welt-Nichtrauchertag am 31.Mai:
„Krebs-Risikofaktor ist leicht zu vermeiden“

Gelsenkirchen. Rauchen ist nach wie vor der größte vermeidbare Krebs-Risikofaktor in Gelsenkirchen. Darauf weist die AOK NordWest anlässlich des Welt-Nichtrauchertages am 31. Mai hin. An den Folgen des Rauchens sterben in Deutschland jedes Jahr rund 127.000 Menschen. Dies entspricht 13,3 Prozent aller Todesfälle. „Das zeigt uns, dass wir nicht nachlassen dürfen, über die Gefahren des Rauchens aufzuklären und für die Vorteile des Nichtrauchens zu werben. Und das so früh wie möglich, damit Kinder...

  • Gelsenkirchen
  • 25.05.22
Freuen sich über die Auszeichnung: Olaf Walter, Geschäftsführer, Nicole Hammerle, Verwaltungsdirektorin und Tim Lütke Wenning, Leiter Personalmanagement und Organisationsentwicklung (v.l.).

Evangelische Klinikum Gelsenkirchen
Evangelisches Klinikum Gelsenkirchen ist einer der besten Arbeitgeber für Berufseinsteigende in Deutschland

Gelsenkirchen. Das Evangelische Klinikum Gelsenkirchen wurde von Zeit Campus in Kooperation mit dem Marktforschungsinstitut Statista zu einem von Deutschlands besten Arbeitgebern für Berufseinsteigende 2022 ausgezeichnet. Insgesamt erhielten 250 Unternehmen aus verschiedenen Branchen deutschlandweit die Auszeichnung. Das Evangelische Klinikum belegt in der Branche „Gesundheit und Soziales“ den elften Platz von 46 und ist im Vergleich mit anderen Kliniken sogar auf einem der vorderen Plätze. Für...

  • Gelsenkirchen
  • 25.05.22

Das St. Vinzenz-Haus wird 35

Eine Institution für die Pflege feierte Geburtstag! 35 Jahre St. Vinzenz-Haus – diesen tollen Anlass feierten die Bewohnerinnen und Bewohner der Pflege- und Betreuungseinrichtung St. Vinzenz-Haus am 24. Mai 2022. Den Ehrentag ihres Zuhauses gemeinsam mit den Mitgliedern des Pflege- und Betreuungsteams zu verbringen, war nach der langen Corona-Pause etwas ganz besonderes für alle Beteiligten. Tim Smiezewski, Einrichtungsleiter: „Alten und pflegebedürftigen Menschen ein selbstbestimmtes Leben in...

  • Gelsenkirchen
  • 25.05.22
Die Badesaison startet in Gelsenkirchen am kommenden Donnerstag, 26. Mai. Fotos (3): Sport-Paradies
3 Bilder

Badesaison in Gelsenkirchen eröffnet
Sport-Paradies und Freibad Jahnplatz wieder geöffnet

Die Gelsenkirchener Freibäder starten am Donnerstag, 26. Mai, in die neue Saison. Das Freibad Jahnplatz öffnet am Donnerstag ab 10 Uhr für alle Freibad-Liebhaber*innen und auch das Freibad im Sport-Paradies wird seine Tore ab 9 Uhr öffnen. Gelsenkirchen. Da am großen 50-Meter-Außenbecken im Sport-Paradies noch Bauarbeiten für eine Traglufthalle stattfinden, steht dieses Becken vorerst nicht zur Verfügung. Daher wird es für das Schwimmbad an der Adenauerallee eine Kapazitätsbegrenzung geben....

  • Gelsenkirchen
  • 25.05.22
Am Evangelischen Klinikum Gelsenkirchen steht das komplette Behandlungsspektrum der Gefäßchirurgie für Patient*innen zur Verfügung.

Evangelischen Klinikum Gelsenkirchen
Neuer Departmentleiter für Gefäßchirurgie am Evangelischen Klinikum Gelsenkirchen

Seit Mai leitet Jörn Radunski das Department für Gefäßchirurgie an der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie am Evangelischen Klinikum Gelsenkirchen. Aus seiner vorherigen Tätigkeit als leitender Oberarzt der Gefäßchirurgie am Evangelischen Klinikum Mülheim bringt er langjährige Expertise mit nach Gelsenkirchen. Der 45-jährige Radunski wurde in Bad Oeynhausen geboren und absolvierte nach seinem Abitur eine Ausbildung als Rettungssanitäter in Kassel und zum staatlich anerkannten...

  • Gelsenkirchen
  • 24.05.22

Bistum Essen
Bistum Essen lässt es auf dem Katholikentag wimmeln

Ruhrbistum präsentiert sich von Donnerstag. 26, Mai bis Sonntag. 29. Mai. 2922 auf dem 102. Deutschen Katholikentag auf zahlreichen Veranstaltungen – und an seinem Stand mit einem bunten Gruß aus der Heimat.Egal wie viele Menschen ab Donnerstag, 26. Mai, tatsächlich zum Katholikentag nach Stuttgart kommen – am Stand des Bistums Essen wird es nur so wimmeln. Denn die Dekoration und das Thema im Zelt des Bistums auf der Stuttgarter Kirchenmeile ist die bunte Doppelseite über die Kirche an Rhein,...

  • Gelsenkirchen
  • 24.05.22
In den meisten Fällen können abgelaufene Medikamente im Hausmüll entsorgt werden, sofern keine besonderen Hinweise im Beipackzettel enthalten sind.
2 Bilder

Abgelaufene Medikamente nicht einnehmen
Abgelaufene Medikamente nicht einnehmen und sicher entsorgen:/Medikamente können nach Ablauf des Verfallsdatums gesundheitsschädlich sein

Gelsenkirchen. Viele Menschen in Gelsenkirchen gehen unbewusst ein hohes Risiko ein, in dem sie angebrochene oder nicht benötigte Arzneimittel weiter aufbewahren. Die AOK NordWest warnt jedoch, diese Medikamente auch nach Ablauf des Verfallsdatums einzunehmen. Denn rein äußerlich ist es den Kapseln, Tropfen, Tabletten und Salben meistens nicht anzusehen. „Auch wenn die Verpackung und das Arzneimittel äußerlich unversehrt aussehen, warnen wir vor der weiteren Einnahme, da abgelaufene...

  • Gelsenkirchen
  • 23.05.22
Dirk große Schlarmann, Sportjournalist und Moderator, Olivier Kruschinski, Stiftung Schalker Markt, Peter Knäbel, vom FC Schalke 04, Prof. Dr. Uli Paetzel, Vorstandsvorsitzender von Emschergenossenschaft und Lippeverband, und Prof. Dr. Thorsten Wiechmann, Professor an der Fakultät für Raumplanung an der TU Dortmund (v.l.n.r), diskutieren auf Schalke über die Bedeutung des Fußballs für die Entwicklung des Ruhrgebietes.

Passt wie das Runde ins Eckige:
Fußball für Stadt- und Regionalentwicklung: „Auf Schalke“: Anregende Diskussion über die Bedeutung des Fußballs für die Entwicklung des Ruhrgebietes

Schalke. Fußball ist eine der beliebtesten Sportarten, das ist völlig unstrittig. Es mag auch daran liegen, dass er mehr ist als nur reiner Sport: Vor allem im Ruhrgebiet ist der Fußball auch ein verbindendes Element. Zu diesem Thema gab es in der vergangenen Woche in der VELTINS-Arena „auf Schalke“ die Veranstaltung „Fußball findet Stadt – Zur Bedeutung und Funktion von Fußballvereinen in der Emscher-Region“. Sie fand statt im Rahmen der langjährigen Kooperation zwischen Emschergenossenschaft...

  • Gelsenkirchen
  • 22.05.22

Babypflege, das tägliche Ritual

Die „Babypflege, das tägliche Ritual“ steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung am Mittwoch. 8. Juni 2022, 19 Uhr, zu der die Elternschule Sonnenschein werdende Eltern ganz herzlich einlädt. Die Teilnehmer erhalten hier wertvolle und praktische Tipps zur allgemeinen Babypflege sowie zum Schlafverhalten und zur Ernährung. Fragen wie „Was muss ich bei der Nabelpflege beachten?“, „Wie häufig muss ich mein Baby baden?“ oder „Welche Pflegeprodukte sind zu empfehlen und auf welche kann ich...

  • Gelsenkirchen
  • 20.05.22

Informationen für eine besondere Zeit

Werdende Mütter sind ganz herzlich zu einem Informationsabend über „Die erste Zeit mit dem Kind – Verhalten im Wochenbett“ eingeladen. Bei der Veranstaltung am Dienstag, dem 7. Juni 2022, 19 Uhr geht es um das Zusammensein mit dem Kind während der Zeit im Krankenhaus und im Alltag. Veranstaltungsort ist die Elternschule Sonnenschein, Virchowstraße 120, 2. OG. Diese Veranstaltung findet OHNE Partner statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Um eine Anmeldung unter der Rufnummer 0209 172-3564 oder per...

  • Gelsenkirchen
  • 19.05.22
Die Stadt Gelsenkirchen bekommt in Ückendorf nun ihre erste Fahrradzone. Symbolfoto: LK-Archiv

Erste Gelsenkirchener Fahrradzone
Testphase in Ückendorf eingerichtet

Gelsenkirchen Ückendorf bekommt eine Fahrradzone – die erste in Gelsenkirchen überhaupt. Dies hat die Bezirksvertretung Süd in ihrer Sitzung vergangenen Dienstag, 17. Mai, beschlossen. Gelsenkirchen. Die Zone umfasst den Bereich zwischen der Bochumer Straße im Westen sowie der Ückendorfer Straße im Osten sowie der Dessauer Straße/Cramerweg im Norden und dem Bühlweg im Süden. Zunächst wird eine Testphase für zwei Jahre eingerichtet. „Die Einrichtung der Zone ist ein wichtiger Baustein unseres...

  • Gelsenkirchen
  • 19.05.22
Sonntag, 22. Mai 2022 Tag der heimischen Tierarten

ZOOM Erlebniswelt
Sonntag, 22. Mai 2022 Tag der heimischen Tierarten

Am Tag der heimischen Tierarten erwartet interessierte Besucher ein vielfältiges Programm am Grimberger Hof. Mitarbeiter der Zoologie berichten Wissenswertes über die heimische Tierwelt. Der Tag der heimischen Tierarten findet am Sonntag. 22. Mai. 2022 von 10:00 bis 16:00 Uhr am Grimberger Hof statt.Besuchen Sie den Infostand und nehmen Sie am Wildbienenquiz teil. Am Zoologie-Stand erfahren Sie, welche heimischen Wildtiere unsere Hilfe brauchen. Bauen Sie am ZOOM Infostand mit den Kindern ein...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.22

Frauen in Fahrt
Bock, den Bock zu rocken?

Starke Frauen hinterm Steuer – davon gibt es immer noch viel zu wenig! Nach einer gelungenen Premiere Anfang des Jahres geht die Veranstaltung „Frauen in Fahrt“ daher nun in die zweite Runde: Frauen in Fahrt – diesmal an der Veltins Arena! Am 24. Mai können sich interessierte Kundinnen zwischen 10:00 und 15:00 Uhr zu rollenden Berufen ausprobieren und informieren. Ob LKW- oder Busfahrerin, Lokführerin, Fahrlehrerin oder Pflegeassistentin im flotten Flitzer – für die Damen heißt es, das Steuer...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.22
FÜR DEN BESTMÖGLICHEN EINSTIEG IN DIE WELT DER MUSIK

Musikschule Musikus macht Musik:
Jetzt auch im Sommer/Anmeldung zur Musikus Summer School gestartet

Gelsenkirchen: Sommer, Sonne und Musik heißt es in den Sommerferien bei der Musikschule Musikus in Gelsenkirchen: In mehr als zehn unterschiedlichen Kursen für Groß und Klein schnuppern Anfänger*innen in die bunte Welt der Musik. Außerdem verbessern Fortgeschrittene ihre Fähigkeiten am Instrument.Plätze für die Summer School, die in diesem Jahr in enger Zusammenarbeit mit der Interessengemeinschaft kulturschaffender Musikerinnen und Musiker in Gelsenkirchen e.V. (IkM-GE), der Manuel Neuer Kids...

  • Gelsenkirchen
  • 17.05.22
Trampolinspringen erfreut sich bei Kindern in Gelsenkirchen wachsender Beliebtheit und stärkt deren motorische Entwicklung.
2 Bilder

Die Gefahr springt mit:
Kinder in Gelsenkirchen sind beim Trampolinspringen besonders gefährdet

Gelsenkirchen. Raus in den Garten, rauf aufs Trampolin: Hüpfen macht gute Laune und die Kinder powern sich aus – manchmal leider mit schmerzhaften Folgen. Deutsche Kinder- und Jugendmediziner warnen, dass Trampolinspringen für Kinder gefährlich sein kann. AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock macht auf eine Zunahme der Unfälle aufgrund der wachsenden Beliebtheit dieser Freizeitaktivität aufmerksam. „Zur Sicherheit sollte beim Trampolinspringen deshalb immer eine erwachsene Aufsichtsperson dabei...

  • Gelsenkirchen
  • 17.05.22
https://colours-festival.de/spielorte/

Vorverkaufsstart ab 16. Mai 2022!
NEW COLOURS ein neues Musikfestival in Gelsenkirchen betritt die Bühne

Gelsenkirchen. Von 08. bis 11. September 2022 findet erstmals NEW COLOURS statt, ein Festival das dem Ruhrgebiet und insbesondere Gelsenkirchen neue Impulse geben will.Der Name ist Programm. Das neue Musikfestival ist international besetzt und musikalisch vielfältig. Ein gelungener Mix hochkarätiger Musik wird in 13 Veranstaltungen an und in außergewöhnlichen Spielstätten erlebbar werden. Was NEW COLOURS von vielen anderen Festivals unterscheidet, sind die, über das gesamte Stadtgebiet sehr...

  • Gelsenkirchen
  • 17.05.22
ZOOM Erlebniswelt drei Rentierjungtiere
3 Bilder

ZOOM Erlebniswelt
Rentiernachwuchs in der ZOOM Erlebniswelt

Gelsenkirchen. Die Herde von Rentierchef Gandalf hat drei Neuzugänge bekommen: Mika, Loui und Paco heißt der Nachwuchs, der zwischen dem 19. und 26. April in der ZOOM Erlebniswelt Alaska geboren wurde. Die drei kleinen Böcke lassen sich anhand ihres Fells gut auseinanderhalten. Loui sieht mit seinem braun-grauen Fell eher wie ein „normales“ Rentier aus. Die Fellfarbe von Mika hingegen ist besonders hell, während Paco eine sehr dunkle Färbung zeigt. Direkt nach der Geburt werden die Jungtiere...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.22
  • 1

Werdende Eltern zu Informationsabenden mit Kreißsaalführung im MHB willkommen

Die Elternschule im Sankt Marien-Hospital Buer lädt (künftige) Mütter und Väter wieder sehr herzlich zu Informationsabenden mit integrierter Kreißsaalführung ein. Ab Juni 2022 finden die Veranstaltungen wieder der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe wieder wie gewohnt an jedem ersten und dritten Donnerstag eines Monats statt. Die nächsten Termine sind am 2. und (wegen des Feiertages) 16. Juni 2022, Beginn 19 Uhr. Dann haben sie Gelegenheit, die Atmosphäre in einem Kreißsaal schon vor der...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.22

Rentiernachwuchs in der ZOOM Erlebniswelt

GE. Die Herde von Rentierchef Gandalf hat drei Neuzugänge bekommen: Mika, Loui und Paco heißt der Nachwuchs, der zwischen dem 19. und 26. April in der ZOOM Erlebniswelt Alaska geboren wurde. Die drei kleinen Böcke lassen sich anhand ihres Fells gut auseinanderhalten. Loui sieht mit seinem braun-grauen Fell eher wie ein „normales“ Rentier aus. Die Fellfarbe von Mika hingegen ist besonders hell, während Paco eine sehr dunkle Färbung zeigt. Direkt nach der Geburt werden die Jungtiere von ihren...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.22

Über Christi Himmelfahrt: Änderungen bei der Müllabfuhr

GE. Aufgrund des Feiertages am Donnerstag, 26. Mai, verschieben sich die Termine der Müllabfuhr im weiteren Verlauf der Woche um einen Tag nach hinten. Die Donnerstagsreviere werden daher erst am Freitag, 27. Mai, und die Freitagsreviere am Samstag, 28. Mai, abgefahren. Die Änderungen gelten sowohl für die grauen Restabfallbehälter, als auch die blauen, braunen und gelben Tonnen. Individueller Abfallkalender für jede Adresse Alle Termine der Müllabfuhr in Gelsenkirchen finden sich online unter:...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.22

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.