Polizei Gelsenkirchen
3- jähriges Mädchen bei Verkehrsunfall in Bulmke-Hüllen schwer Verletzt.

3- jähriges Mädchen bei Verkehrsunfall in Bulmke-Hüllen schwer Verletzt.
  • 3- jähriges Mädchen bei Verkehrsunfall in Bulmke-Hüllen schwer Verletzt.
  • Foto: Heinz Kolb
  • hochgeladen von Heinz Kolb

Am Samstag. 06. April. 2019 überquerte ein 3-jähriges Mädchen gegen 14:46 Uhr die Wanner Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Bulmke – Hüllen zwischen Kesselstraße und Hochofenstraße in nördlicher Richtung.

Dabei kam es zur Kollision mit dem Pkw eines 42-jährigen Gelsenkircheners, der die Wanner Straße in westlicher Richtung befuhr.

Das Mädchen wurde zu Boden geschleudert und erlitt so schwere Verletzungen, dass es einem Krankenhaus zugeführt werden musste, wo es stationär verblieb.
Lebensgefahr besteht nicht.

Die Ermittlungen zur Rekonstruktion des genauen Unfallhergangs dauern an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen