Sommerkultur am C@fe-42 2021
Das C@fe-42 veranstaltet endlich wieder!

EdyEdwards-Trioquerar
2Bilder

Leider nicht im C@fe-42, das ist in diesen Zeiten zu klein, sondern draußen im Garten hinter der Christuskirche. Wir haben eine kleine Open Air Bühne gebaut, den Garten hergerichtet und warten jetzt nur noch auf euch, unsere Besucher.
Pro Abend haben wir 42 Plätze für die Besucher zur Verfügung, eine Voranmeldung unter: info@cafe-42.de ist erforderlich.

Natürlich gelten besondere Regeln:
-Maskenpflicht beim sich Bewegen auf dem Gelände
-Abstandsregel
-Hygienestation mit Desinfektion und Handwaschbecken
-Erfassung der Besucher
-kein Speisenverkauf
-je nach Inzidenzlage ist möglicherweise auch ein negativer Test, ein Impfnachweis oder eine Genesenenbescheinigung erforderlich

Der Eintritt wird wie immer frei sein, aber Künstlerspenden sind aber erbeten.

Bei schlechtem Wetter finden die Veranstaltungen in der Kirche statt,
dann gelten auf jeden Fall die drei G:
- Genesen
- Geimpft (vollständiger Impfschutz)
- Getestet (nicht älter als 48 Stunden)
alles mit Nachweis, plus Ausweisdokument

Sa., 07. August. – 19.00 Uhr Einlass / 19.30 Uhr Beginn

In Concert

Zweimal verschoben, immer wieder Pandemiebedingt abgesagt soll es diesmal klappen, das Edy Edwards Trio spielt bei uns. Edy hat bei uns jeder Besucher des C@fe-42 schon mal solo gesehen, aber mit der Triobesetzung hat es bisher noch nicht sollen sein. Aber diesmal! Damit es auch ein runder Abend wird spielen ebenfalls The Panic Postman und Olaf Neuwald. Und wer im Laufe des Abends glaubt er sehe doppelt, der liegt fast richtig
.

Edy Edwards trio:

Edy Edwards ist der Mann mit der Gitarre. Er singt über das Leben, über die Liebe und das ganze andere Zeug. Mit Biss, Hirn und Herzblut. Am liebsten live.
Ob alleine akustisch oder als Trio und Quartett elektrisch, bringt er das volle Brett auf die Bühne.
Authentisch. Mitreissend. Intelligent. Live.

Pressestimmen:

"... und dass Edwards selbst nicht nur ein starker Sänger, sondern auch ein erstklassiger Gitarrist ist, zeigt er mit seinem variablen Saitenspiel." Good Times
"Echtes Rockfeeling in herrlich dreckigem Sound." Weltmusik-Magazin
"Medienapplaus? Hier ist er." Musikmagazin Schall
Im Trio verstärkt um Bass und Schlagzeug

The Panic Postman:

THE PANIC POSTMAN ist Rock'n'Roll.
Rudimentär und roh. Nackt und neuartig. Zwanglos und zu zweit.
Das neue Soloprojekt des Musikers Stefan Bauer ist die Rückbesinnung zu seinen Wurzeln. Wie der Rock'n'Roll im Keller angefangen hat, so darf er jetzt auch wieder klingen. Der Sound des Duos wird nur durch die furchteinflößend kreischende und effektbelastete Baritongitarre sowie die donnernd krachenden Drums getragen. Kein Bass und keine Kompromisse. Der scheppernde Groove trägt die tief wummernden Akkorde und die krächzenden Solopassagen. Rudimentär. Roh. Die Stimme von Stefan Bauer erzählt allerhand Geschichten aus dieser Welt. Über Liebe, Hass, Sex und die dunklen Mächte, die uns täglich bestimmen, ist alles und noch viel mehr dabei. Die Debüt-EP "Small Revolutions" erscheint am 28.09.2018 als digitaler Release bei RETTER DES ROCK RECORDS, dem freundschaftlichen Label seines Vertrauens.
Es vermischen sich Stonerrock mit Grunge, Rock'n'Roll mit Gitarren-Pop und es klingt, alshätte man die Jahrzehnte der Musikgeschichte in einem Stil vereint.
So und nicht anders klingt THE PANIC POSTMAN.

Olaf Neuwald:

Olaf Neuwald lebte viele Jahre in Bayern und spielte dort in einer Band namens „Silence“. Diese Band spielte eigene Stücke, die sich an Vorbildern wie R.E.M, U2 oder Pearl Jam orientierte. Nach Auflösung der Band spielte Olaf Neuwald viele Jahre nur für den Hausgebrauch. Bei Hochzeiten von Freunden oder kleineren Feiern zeigte er sein Gespür für Musik und begeisterte das Publikum mit seiner Stimme. Erst die Rückkehr in die alte Heimat Iserlohn ließ den Musiker seine alte Liebe, die Musik, wieder entdecken.

Ein kleines Wohnzimmerkonzert und die daraus folgenden positiven Rückmeldungen der anwesenden Zuhörer motivierten den Sänger und Gitarristen wieder eigene Songs zu komponieren.

In den entstandenen Songs gibt er dem Hörer einen persönlichen Einblick in sein Leben. Für Olaf Neuwald ist es wichtig, seinem Publikum wahre und echte Geschichten zu erzählen, die er authentisch und mit Hingabe präsentiert.

Ein Treffen mit Stefan Bauer, einem bekannten Musiker und Songwriter aus Schwerte, führte dann zur Erfüllung eines kleinen Traumes. Nachdem ihm Olaf Neuwald die neuen Stücke vorgestellte hatte, motivierte er ihn, die Songs aufzunehmen und eine EP zu produzieren.
Stefan Bauer und Dennis Koehne als Produzent und Co-Produzent unterstützten den Musiker mit ihrer großen Erfahrung und am Ende stand die EP „THE ONE BEHIND“.

Für alle Veranstaltungen gilt:
[wo]
Garten hinter der Christuskirche
Bergstr. 7a/Kleine Bergstraße 1
45897 Gelsenkirchen

[haltestelle]
Emil-Zimmermann-Allee

[mit Bus und Bahn]
Ab Gelsenkirchen Hbf mit Straßenbahn 301 bis Emil-Zimmermann-Allee. Von dort 6 min Fußweg

[mit dem Auto]
Anfahrt (ab Autobahn A2)
Bei Ausfahrt 6-Gelsenkirchen-Buer Richtung Gelsenkirchen-Zentrum fahren. Im Kreisverkehr zweite Ausfahrt Emil-Zimmermann-Allee. K4 Richtung GE-Zentrum/GE-Buer nehmen. Immer geradeaus bis es nicht mehr geht, auf die Horster Str./L448 links abbiegen. Nach der Autobahnunterführung links in die Bergstraße abbiegen, dort Parken. Links neben der Kirche über den Hof geht es zum C@fe-42.

[veranstalter]
Evangelische Jugend Buer-Beckhausen

[info]
info@cafe-42.de

EdyEdwards-Trioquerar
Autor:

Heinz Kolb (SPD aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen