Bekämpfung der Raser- und Poserszene: Parkplatz am Amphitheater wird gesperrt
Illegale Autorennen und Coronaschutz erfordern die Maßnahme

Bekämpfung der Raser- und Poserszene: Parkplatz am Amphitheater wird gesperrt 
  • Bekämpfung der Raser- und Poserszene: Parkplatz am Amphitheater wird gesperrt 
  • Foto: Heinz Kolb
  • hochgeladen von Heinz Kolb (SPD

Gelsenkirchen. Seit heute, Freitag, 11. Dezember, ist der Parkplatz am Amphitheater (Wallstraße) des Nordsternparks für voraussichtlich vier bis sechs Wochen gesperrt worden. Eine Zufahrt ist ab sofort nicht mehr möglich.

Die drastische Maßnahme ist erforderlich geworden, um der Raser- und Poserszene wirksam entgegenzutreten und die Coronaschutzverordnung durchzusetzen. Der Parkplatz hat sich zu einem Treffpunkt der Raser- und Poserszene entwickelt, die den Platz und die nähere Umgebung zu illegalen Rennen nutzen.

Dabei wird nicht nur gegen die Straßenverkehrsordnung massiv verstoßen, sondern es werden auch Coronaschutzmaßnahmen missachtet.

Vor allem an Wochenenden haben sich hier bis zu 200 Menschen versammelt.

Trotz intensiver Kontrollen durch die Polizei und den Kommunalen Ordnungsdienst (KOD) konnte die Lage vor Ort nicht beruhigt werden. Nach dem Ablauf der Sperre von bis zu sechs Wochen, werden Polizei und KOD die Lage prüfen und neu bewerten.

Autor:

Heinz Kolb (SPD aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen