AWO Horst - Nord
Mit Bärbel Kinski ins 100-jähres Bestehen des AWO- Ortsvereins Horst – Nord.

Awo- Ortsverein Horst - Nord hat gewählt
  • Awo- Ortsverein Horst - Nord hat gewählt
  • Foto: Heinz Kolb
  • hochgeladen von Heinz Kolb

In vier Jahren wird der Ortsverein aus dem Horster Norden 100. Jahre, solang dauert auch die Amtszeit des Alten- und Neuen Vorstand des Ortsvereins.

Bärbel Kinski wurde bei der Jahres Hauptversammlung welche im AWO- Seniorenzentrum vor einigen Tagen stattfand als erste Vorsitzende mit großer Mehrheit erneut gewählt.
Auch ihre Stellvertreterin Ursula Kasmann wurde im Amt bestätigt, weitere Stellvertreterin ist Uschi Melcher, (neu).
1.Kassiererin bleibt Annegret Esbach, als Stellvertretende Kassiererin wurde Hannelore Kleina gewählt.
Schriftführerin: Beate Brau.
Beisitzer: Waltraud Hofmann, Roland Melcher, Renate Hanke, Ruth Kornalewski und Erni Bast.
Revisoren: Gerd Artmann, Gerd Sauer und Renate Dönges.
Delegierte zur Kreiskonferenz:
Bärbel Kinski, Ursula Kasmann, Uschi Melcher, Annegret Esbach, Beate Brau, Renate Dönges, Hannelore Kleine und Ruth Kornalewski.

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.