Bunte Tupfer für den Grilloplatz
„Schalke blüht auf“

v.r.n.l. Dr. Michael Böing und Manfred Stenzel von der Initiative Schalke blüht auf
  • v.r.n.l. Dr. Michael Böing und Manfred Stenzel von der Initiative Schalke blüht auf
  • Foto: Stadt Gelsenkirchen
  • hochgeladen von Heinz Kolb

 Die Initiative „Schalke blüht auf“ freut sich über die Aufstellung eines Hochbeetes als „bunte Landmarke“ auf dem Grilloplatz. Das gleichnamige Projekt hat zum Ziel, an mehreren Stellen im Stadtteil mit Hochbeeten einen Beitrag zur ökologischen Aufwertung zu leisten und den Passanten auch optisch eine Freude zu machen. Hier zeigt sich: Der Name ist Programm.

Die Initiative einiger Schalker Akteure spendet insgesamt drei Hochbeete, die im Stadtteil aufgestellt werden. Standort Nummer eins ist der Grilloplatz. „Ich habe immer wieder angeregt, dass wir hier in Schalke ein Hochbeet auf den Grilloplatz bekommen“, erklärt Manfred Stenzel, einer der Akteure der Händlergemeinschaft.

Die Befüllung und Bepflanzung kommt in diesem Fall von der Friedhofsgärtnerei Singer. Unterstützt wird die Aktion auch von der Werkstatt der Wohnstätten Busfortshof der Arbeiterwohlfahrt in Gladbeck.

Für den Erfolg des Projektes ist das Engagement von Paten wichtig. „Hochbeet Paten brauchen nicht unbedingt einen grünen Daumen“, betonen die Initiatoren des Projekts Marco Szymkowiak und Doris van Kemenade vom Stadtteilbüro Schalke. „Wichtig ist vor allem das regelmäßige Gießen, damit es den Pflanzen gut geht.“

Falls Bürgerinnen und Bürger in Schalke sich für diese Art der ökologischen und gestalterischen Aufwertung des Stadtteils interessieren, können sie sich gerne im Stadtteilbüro Schalke melden. Es gibt die Möglichkeit, die Anschaffungen über den Quartiersfonds fördern zu lassen.
Rückfragen bitte an das Stadtteilbüro Schalke per E-Mail unter stadtteilbuero.schalke@gelsenkirchen.de oder unter Telefon-Nr.: 0209/ 40 85 87 66.

Quelle: Stadt Gelsenkirchen

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen