CDU-Altstadt
Beleuchtung Robert-Kochstraße angemahnt

„Die CDU-Altstadt bemängelt Beleuchtung in der Robert-Koch-Straße zwischen Heinrich-König-Platz und Einmündung der Sachs-Straße", erklärte Frank-Norbert Oehlert, Vorsitzender der CDU-Altstadt und Stadtverordnete. Oehlert weiter:
"Sie ist eine wichtige fußläufige Verbindung zwischen der Altstadt und der Feldmark und wird von vielen Fußgängern tagtäglich genutzt. Gerade in der dunklen Jahreszeit ist daher eine gute Beleuchtung für das Sicherheitsgefühl, aber auch für die objektive Sicherheit notwendig. Aus diesem Grunde muss die Straßenbeleuchtung aus Sicht der CDU Altstadt 1A funktionieren und nicht abhängig sein von der Beleuchtung durch Geschäftsräume."

Aus diesem Grunde habe die CDU in der Bezirksvertretung Mitte eine entsprechende Anfrage gestellt. Die Verwaltung hatte mitgeteilt, dass eine entsprechende Verbesserung der Beleuchtungen in der Robert Kochstraße noch im November 2018 erfolgen sollte. Hierzu sollten Lampen des Bautyps wie auf dem Heinrich-König-Platz eingesetzt werden. Die CDU-Altstadt bedauert, dass die Umsetzung noch nicht erfolgt ist und hofft, dass diese jetzt schnellstmöglich erfolgt.

Autor:

Frank-Norbert Oehlert aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.