BV-Mitte: Straßen müssen dringend saniert werden

CDU-Ratsfraktion Gelsenkirchen 09.04.2018 - Foto Volker Wiciok
  • CDU-Ratsfraktion Gelsenkirchen 09.04.2018 - Foto Volker Wiciok
  • hochgeladen von Ludger Jägers

Peter Röttgen: Der Winter wird die Verhältnisse sonst weiter verschärfen

Immer wieder beschäftigen die schlechten Straßenverhältnisse im Stadtbezirk die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung-Mitte. Die Hüllerstraße, insbesondere der Straßenabschnitt von der Kreuzung Plutostraße bis zur Magdalenenstraße, ist gekennzeichnet von Flickenteppichen und größeren Schlaglöchern. Peter Röttgen, Fraktionsvorsitzender der CDU in der Bezirksvertretung-Mitte: „Die bevorstehende kalte Jahreszeit wird die Straßenverhältnisse sicherlich noch weiter verschlechtern. Wir sehen dringenden Handlungsbedarf, dass zumindest die größten Schäden ganz zeitnah beseitigt werden.“

Aus Sicht der CDU-Fraktion brachte die großflächigere Reparatur der Fahrbahn auf der Erdbrüggenstraße nur einen geringen Erfolg. Deshalb schlägt die CDU-Fraktion vor, die komplette Fahrbahnsanierung vorzuziehen, weil sie ein wichtiger Zubringer zur A42 ist und sich angrenzend der Ostfriedhof befindet.

Autor:

Ludger Jägers aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen