Karin Welge in BISMARCK
SOMERTOUR AUF CONSOL MIT OB – KANDIDATIN KARIN WELGE

Karin Welge auf Consol 1
3Bilder
  • Karin Welge auf Consol 1
  • Foto: 3 Fotos spd gelsenkirchen
  • hochgeladen von Heinz Kolb

OB-Kandidatin Karin Welge auf Consol Auf Einladung der beiden Bismarcker Stadtverordneten Nezahat Kılınç und Manfred Leichtweis besuchte die OB-Kandidatin der SPD, Karin Welge, am Freitag 03. Juli 2020 das Consolgelände. Erste Anlaufstelle war die Geschäftsstelle des Forums 2000 Gelsenkirchen Bismarck/Schalke-Nord. Danach ließ sich Karin Welge durch Gelsensport über die neuesten Entwicklungen auf der Trendsportanlage informieren, besuchte den Boules Club Buer und beendete ihre Besichtigung bei den Bergleuten des Initiativkreises Bergwerk Consolidation e.V., die ihr die beiden Maschinenhäuser auf Consol zeigten.
Karin Welge: „Ich bin beeindruckt von dem, was hier auf Consol an erfolgreichem Strukturwandel erlebbar ist.“
Besonders begeistert war die OB-Kandidatin von dem ehrenamtlichen Engagement der Menschen vor Ort. „Hier auf Consol wird in guter Bergwerkstradition Hand in Hand gearbeitet und mit viel Einsatz Tolles bewegt“, so Karin Welge. “Die Entwicklung auf dem Consolgelände geht weiter und ich freue mich schon darauf, bei einem meiner nächsten Besuche die neuen, erweiterten Trendsportanlagen nutzen zu können. Die Summe von 700.000 Euro steht dafür bereit“. Nezahat Kılınç und Manfred Leichtweis sind begeistert von ihrer OB-Kandidatin: „Sie kam mit frischem Wind und ist mit Empathie auf die Menschen in Bismarck zugegangen“.

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen