Diebe schraubten Flachbildschirm im Krankenhaus aus der Wand.

Am Sonntagabend 18. Januar 2015 gegen 23:15 Uhr beobachteten Zeugen in der Eingangshalle des Marienhospital an der Virchowstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Ückendorf zwei Männer, die das Krankenhaus betraten und kurze Zeit später mit einem flachen Gegenstand, der in einer hellgrünen Decke verhüllt war, Richtung Schwesterwohnheim Verliesen.

Anschließend stellten Mitarbeiter des Krankenhauses fest, dass ein Flachbildschirmfernseher aus der Wandhalterung geschraubt und entwendet wurde.

Beschreibung: ca. 40 Jahre alt, ca. 175 bis 180 cm groß, sehr hellhäutig, bekleidet mit Mützen.

Ein Täter war komplett schwarz gekleidet und trug eine Lederjacke.

Der andere war mit einer grünen Armeehose und einem Armeeparka bekleidet.
Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief negativ.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 0209/365-8112 (KK21) oder -8240 (Kriminalwache).

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.