Ab Donnerstag bis Sonntag (17.-20.09.2020)
Erzbahntrasse in Gelsenkirchen voll gesperrt

Ab Donnerstag, 17. September 2020, werden Schäden in der Fahrbahnoberfläche auf der Grimbergstraße im Bereich der Zufahrt zum Gewerbegebiet „Hafen Grimberg“ beseitigt.
Die Stadt Gelsenkirchen nutzt dabei die bestehende Einbahnstraßenregelung auf der Grimbergstraße in Fahrtrichtung ZOOM-Erlebniswelt, die wegen Sanierungsarbeiten der Nachbartstadt Herne an den Brückenwiderlagern in der Reckfeldstraße und der Straße Zum Logistikpark (Stadtgebiet Herne) eingerichtet wurde.

Zwischen der ZOOM und Anschlussstelle Gelsenkirchen Bismarck (A 42)

Aufgrund der Bauarbeiten muss zusätzlich die Erzbahntrasse zwischen der ZOOM-Erlebniswelt und der Anschlussstelle Gelsenkirchen Bismarck (A 42) für Fußgänger und Radfahrer voll gesperrt werden. Es wird in beiden Richtungen eine Umleitung von der ZOOM-Erlebniswelt über die Grimbergstraße, Bismarckstraße, Braubauerschaft, Deichstraße und Reckfeldstraße zur Erzbahntrasse ausgeschildert.
Die Erzbahntrasse wird am Sonntag, 20. September 2020, im Laufe des Vormittages für die Fußgänger und Radfahrer wieder freigeben.
Das Referat Verkehr der Stadt Gelsenkirchen bittet um erhöhte Aufmerksamkeit und Verständnis.

Autor:

Lokalkompass Gelsenkirchen aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen