InfoTreff Linie 301 geht in die Weihnachtspause.

Der Info Treff Linie 301 geht vom 16. Dezember 2014 bis zum 4. Januar 2015 in die Weihnachtspause. Die Mitarbeiter/in des Info Treff´s freuen auch im nächsten Jahr die Bürgerinnen – und Bürger wieder begrüßen zu können.

Ab Montag 5. Januar 2015 stehen die Mitarbeiter für alle Fragen rund um das Großprojekt Horster Straße zu den gewohnten Öffnungszeiten, montags 15 bis 17 Uhr und donnerstags 9 bis 11 Uhr, den Besucher- innen wieder zu Verfügung.

Darüber hinaus sind Astrid Metz und Martin Becker auch telefonisch unter der Mobil - Nummer 0160 90820985 zu erreichen.

Wir möchten uns bedanken, dass Sie 2014 die Baumaßnahme im 3. Bauabschnitt kritisch begleitet, uns Verständnis entgegengebracht haben und mit uns in den Dialog eingetreten sind. Ihnen dürfte aufgefallen sein, dass wir uns im Vergleich zu unserer Planung im Verzug befinden.

Momentan finden Gespräche mit der Baufirma und den weiteren Beteiligten statt. Dabei sollen Abläufe überprüft, Änderungen angestoßen und Beschleunigungen vereinbart werden.

Informationsveranstaltung im Januar

Im Januar findet eine Informationsveranstaltung statt, auf zum einen die entstandenen Schwierigkeiten erläutern und zum anderen einen Ausblick auf das weitere Vorgehen geben wird.

Zu dieser Veranstaltung ergeht noch eine gesonderte Einladung als Postwurfsendung bei den Anliegern, über die Presse und durch den Newsletter.

Auch die Bauarbeiten in Beckhausen machen Pause.

Auf der Baustelle wird ab dem 20. Dezember 2014 nicht mehr gearbeitet. Wenn es die Witterung zulässt, beginnen die Arbeiten dort wieder am 5. Januar 2015.

Das Projektteam Linie 301 wünscht Ihnen und Ihren Familien frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.