Letzte Nacht Brandserie in Gelsenkirchen.

Menschen in unserer Stadt die so Unverantwortlich Handel wie hier in Horst, tragen dazu bei das es immer wieder zu Bränden kommt.
  • Menschen in unserer Stadt die so Unverantwortlich Handel wie hier in Horst, tragen dazu bei das es immer wieder zu Bränden kommt.
  • hochgeladen von Heinz Kolb

Zwischen 01:00 Uhr und 02:00 Uhr kam es am Sonntag. 09. Juli 2017 im Bereich der Gelsenkirchener Altstadt zu mehreren Bränden.

Die Brände ereigneten sich auf der Weberstr., Bahnhofstr., Husemannstr., Alter Markt, Gabelsberger Str. und Pastoratstraße.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurden mehrere Mülltonnen sowie zwei Altkleidercontainer angesteckt.

Durch die Brände wurden auf der Weberstraße eine Gebäudewand und auf der Pastoratstraße ein parkendes Auto beschädigt.

Die entstanden Brände wurde von der Berufsfeuerwehr Gelsenkirchen gelöscht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209 / 365-7112 (Kriminalkommissariat 11) oder -8240 (Kriminalwache).

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.