Nachhaltige Lösung für die Einkaufsmeile Cranger Straße

Penny-Markt GmbH und Elisabeth Stift GmbH schließen Mietvertrag

„Wir sind froh, mit der Penny-Markt GmbH einen Partner gefunden zu haben, der unser Interesse an einer nachhaltigen und guten Entwicklung der Einkaufsmeile Cranger Straße teilt und der den lokalen Einzelhandelsstandort stärken will,“ so beschreibt Ansgar Suttmeyer, Betriebsleiter der Elisabeth Stift GmbH, die jetzt auch langfristig vertraglich fixierte Zusammenarbeit der Betriebsgesellschaft unter dem Dach der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH mit dem zur Kölner REWE Group gehörenden Lebensmittel-Discounter.

Mit dem vor wenigen Tagen unterschriebenen Mietvertrag endet eine rund 12-monatige Suche nach einem Nachfolgemieter für das rund 1.000 Quadratmeter große Ladenlokal in zentraler Lage im Stadtteil Gelsenkirchen-Erle. Ansgar Suttmeyer: „Das Team Wohnungsverwaltung unserer St. Augustinus Heime GmbH hat im Auftrag der Elisabeth Stift GmbH in den vergangenen Monaten dutzende Gespräche mit zahlreichen Interessenten geführt. Denn: Wir wollten keine schnelle, sondern eine gute und nachhaltige Lösung für den Stadtteil und unsere Immobilie in der Cranger Straße. Uns ist wichtig, dass die Penny-Markt GmbH das Ladenlokal umfangreich umbaut und modernisiert und dass der jetzt geschlossene Mietvertrag ein langfristiges Mietverhältnis begründet – verbunden mit der Option auf weitere Laufzeiten. Der zukünftige Penny-Markt am früheren Standort des REWE-Marktes hat das Potential, wieder Zentrum der Lebensmittelversorgung in und für Erle zu werden – das ist wichtig für die Bewohner des Stadtteils. Insbesondere ältere Menschen und junge Familien werden die integrierte Lage schätzen, weil sie im Zentrum von Erle für die Meisten fußläufig oder mit dem ÖPNV gut zu erreichen ist – und wer mit dem PKW kommt, findet eine Anzahl von Parkplätzen direkt am Einkaufsort.“

Die Eröffnung des neuen Penny-Marktes ist für das Frühjahr 2020 vorgesehen. Bis dahin wird der Umbau des Ladenlokals abgeschlossen sein und der dann neue Verkaufsraum der Kundschaft wieder zur Verfügung stehen. Ansgar Suttmeyer: „Wir freuen uns als Vermieter auf einen modernen und attraktiven Markt im Herzen von Erle und bedanken uns bei allen, auch der Stadt Gelsenkirchen, die geholfen haben, das Projekt zu realisieren.“

Autor:

Wolfgang Heinberg aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.