0:2 - S04 verliert gegen effektive Bremer

95Bilder

Der FC Schalke 04 hat sein Heimspiel gegen Werder Bremen am Samstag (20.10.) mit 0:2 verloren. Maximilian Eggestein erzielte beide Tore für die Gäste.

Nübel beginnt für verletzten Fährmann

Chef-Trainer Domenico Tedesco baute seine Mannschaft im Vergleich zum 2:0-Erfolg in Düsseldorf auf drei Positionen um. Kapitän Ralf Fährmann musste kurzfristig wegen Leistenbeschwerden passen, für ihn rückte Alexander Nübel in die Startelf. Für den 22-Jährigen war es auf Vereinsebene der erste Profi-Einsatz von Beginn an. Zudem spielten Amine Harit und Alessandro Schöpf für Franco Di Santo und Suat Serdar. Naldo führte die Königsblauen als Kapitän aufs Feld.

Autor:

Gerd Kaemper aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen