Deutschland - Mexiko: Bilanz gegen den ersten Gruppengegner bei der WM in Russland am 17. Juni 2018

Bilanz gegen den ersten Gruppengegener bei der WM in Russland am 17. Juni 2018

Bisher traf die deutsche Nationalmannschaft und Mexiko 17 Mal aufeinander. Das erste Spiel fand unter Bundestrainer Helmut Schön am 22. Dezember 1968 vor 50.000 Zuschauer im Azteca Stadion in Mexico City statt und Endete 0:0.

Das Freundschaftspiel am 08. September 1971 im Niedersachsenstadion in Hannover gewann das deutsche Team durch Tore von 1:0 Horst Köppel (5.), 2:0 Gerd Müller (12.), 3:0 Gerd Müller (14.), 4:0 Günter Netzer (44.), und 5:0 Gerd Müller (55.).

Beim Olympischen Fußball – Turnier im Rahmen der Olympischen Spielen 1972 in Deutschland trafen am 03. September 1972, im Städtische Stadion in Nürnberg in Zwischenrunde der Gruppe 4, vor 40.000 Zuschauer Deutschland und Mexiko auf einander. Deutschland ging in der fünften Minute durch Ottmar Hitzfeld mit 1:0 in Führung, doch Cuéllar glich in der 69 zum 1:1 Endstand aus.

Olympiasieger wurde Polen die gegen Ungarn mit 2:1 gewannen.

Am 14.06.1977 beendete die deutsche Fußball - Nationalmannschaft beendet in Mexiko - Stadt mit einem Freundschaftsspiel in Mexiko eine zehntägige Südamerika - Tournee.
Vor 80.000 Zuschauer im Estadio Azteca trennten sich beide Mannschaften durch Tore von Raúl Isiordia, 1:0 (18.), und 2:0 Antonio de la Torre (42,), in der zweiten Spielhälfte Stellte Klaus Fischer, durch zwei Treffer in der (55,/66,); den 2:2 Endstand her.

Bei der Fußball - Weltmeisterschaft 1978 in Argentinien traf Mexiko am 6. Juni 1978 in Córdoba in der Gruppenphase auf Mexiko und gewann durch Tore von 1:0 Dieter Müller (15.),2:0 Hansi Müller (30), 3:0 Karl Heinz Rummenigge (38.), 4:0 Heinz Flohe (44.), 5:0 Karl Heinz Rummenigge (72.), 6:0 Heinz Flohe (89.) mit 6:0 diese WM ging als Schmach von Cordoba in die Geschichte ein, denn man Verlor gegen Österreich und durfte nach Hause fahren.

Beim drei Nationen Turnier 1985 in Mexiko an dem neben Gastgeber Mexiko, England und Deutschland Teilnahmen verlor das deutsche Team nicht nur gegen England mit 0:3 sondern auch am 15.Juni.1985 gegen Mexiko mit 0:2. Das Nationen – Turnier wurde als vorbereitende Übung für Mexiko kurz vor der Weltmeisterschaft 1986 angeordnet.

Bei der Fußball - Weltmeisterschaft 1986 in Mexiko traf das Team vom Teamchef Franz Beckenbauer im Viertelfinale am 21. Juni 1986 im Universitario in Monterrey vor 41.700 Zuschauer auf Gastgeber Mexiko.

Nach 120 Spielminuten stand es 0:0m so das die Entscheidung im Elfmeterschießen fiel. Klaus Allofs Erzielte das 0:1, Manuel Negrete glich aus, Andreas Brehme verwandelte zum 1:2, Fernando Quirarte scheitert an Toni Schumacher, Lothar Matthäus baute den Vorsprung auf 1:3 aus, auch Raúl Servín scheitert an Toni Schumacher, so das Pierre Littbarski den 1:4 Endstand herstellte. Deutschland kam bis ins WM – Finale das sie gegen Argentinien mit 2:3 Verloren.

Am 14. Oktober 1992 fand im DDV - Stadion auch bekannt unter Rudolf - Harbig - Stadion in Dresden vor 28.000 Zuschauer das Freundschaftsspiel gegen Mexiko statt.

Das Spiel Endete durch Tore von 1:0 Rudi Völler, (58.) und Hermosillo (72.) mit 1:1.
Vor 114.000 Zuschauer traf das DFB – Team eben falls unter Bundestrainer Berti Vogts am 22. Dezember 1993 in Mexico City auf Mexiko, dieses Freundschaftspiel endetet mit 0:0.

Bei der Fußball - Weltmeisterschaft 1998 in Frankreich trafen beiden Mannschaften im Achtelfinale am 29. Juni 1998 vor 35.500 Zuschauer im Stadion La Mosson in Montpellier.
Mexiko ging in der 47. Minute ging Mexiko durch Hernandez mit 0:1 in Führung. Jürgen Klinsmann glich in der 75. Minute zum 1:1 aus, und Oliver Bierhoff erzielte in der 86. Minute den 2:1 Siegestreffer.

Im Halbfinale schied das deutsche Team von Bundestrainer Berti Vogt gegen Kroatien mit 0:3 aus.

Ein Jahr vor der Fußball – WM in Deutschland fand 2005 der Confederations Cup statt. das Team von Jürgen Klinsmann erreichte das Spiel um Platz 3, das am 29.Juni.2005 vor 43.335 Zuschauer in der Red Bull Arena in Leipzig stattfand, der Gegner war Mexiko.

Nach Regulärer Spielzeit stand es 3:3: Die Tore erzielten 1:0 Lukas Podolski, (37.), 1:1 Francisco Fonseca,(40.), 2:1 Bastian Schweinsteiger (41.), 2:2 Jared Borgetti (58.), 3:2 Robert Huth (79.), 3:3 Jared Borgetti,(85.), der Siegestreffer für das DFB – Team zum 4:3 erzielte Michael Ballack, in der Verlängerung (96.).

Beide Nationen standen sich beim Confederations Cup 2017 in Russland gegen über. Im Halbfinale am 29. Juni im Olympiastadion Fischt in Olympic Avenue vor 37.923 Zuschauer besiegte das DFB – Team von Bundestrainer Joachim Löw Mexiko mit 4:1.

Leon Goretzka erzielte in der 6. Minute das 1:0 und erhöht in der (9.), auf 2:0, Timo Werner, erzielte in der (59.), das 3:0 in der (89.), verkürzte Marco Fabián auf 3:1. aber Amin Younes erzielte in der (90+1.), das 4:1.

Deutschland gewann im Finale den Confederations Cup mit 1:0 gegen Chile.

Und wie geht das erste Gruppenspiel bei der WM 2018 in Russland aus, hier heißt der Gegner am Sonntag.17. Juni Mexiko?

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen