Die 1. Mannschaft des SV Horst – Emscher gewann das Freundschaftsspiel gegen DJK Adler Riemke mit 1:7.

Alexander Rudolf von SV Horst - Emscher 08
  • Alexander Rudolf von SV Horst - Emscher 08
  • Foto: Vereinsfoto SV Horst Emscher 08
  • hochgeladen von Heinz Kolb
Wo: Die 1. Mannschaft des SV Horst – Emscher gewann das Freundschaftsspiel gegen DJK Adler Riemke mit 1:7. , 45899 Gelsenkirchen auf Karte anzeigen

Das Team von Jens Grembowietz trat am heuten Samstag. 14. Juli 2018 auf der Sportanlage an der Feenstraße 7 in Bochum beim DJK Adler Riemke an. Bereits in der 2. Spielminute ging das Team vom Horster Schollbruch durch Norman Seidel der fünf Jahre das Trikot des SV Zweckel trug und in dieser Saison zum Schollbruch wechselte 0:1 in Führung.
Nicolas Hoffmann der in der Saison 17/18 von TSV Marl-Hüls nach Horst kam erhöhte in der 11. Minute auf 0:2.

Baris Aydin der seit 2016 in der A- Jugend Bezirksliga spielte und 17/18 den Sprung in die erste Mannschaft schaffte erzielte in der 45. Minute den 0:3 Pausen stand.
Nach dem Seitenwechsel erhöhte Ilkar Murat Berberoglu der schon unter Trainer Jörg Krempicki in der Landesliga spielet auf 0:4.

Baris Aydin erhöhte in der 61 mit seinem zweiten Treffer auf 0:5, Marcel Doste verkürzte in der 61 auf 1:5.

Der Mittelfeldspieler Robin – Maurice Wolter der in der neuen Saison von SpVgg Steele II nach Horst kam erzielte in der 78. das 1:6 und Samet Kökecom aus der A – Jugend stellte mit seinem Treffer in der 89 Minute den 1:7 Endstand her.

Aufstellung:

DJK Adler Riemke: Marcel Scholz (46. Frederik Kirchhoff) - Yannick Fastabend, Timo Hoffmann, Simon Schettler; Ramazan Tüysüz - Patrick Heinbuch,( 57. Marcel Golisch), Marc Andre Gruzlak, Leon Schneider (46. Dominik Wieczorreck) - Pascal Cremers, Marcel Droste, Florian Grubmüller

Trainer: Domy Roger.

SV Horst – Emscher 08: Alexander Rudolf - Josip Stojcic, Norman Seidel, (67. Robin-Maurice Wolters ), Simon Talarek, Oguzhan Kalayci - Nicolas Hoffmann,(46. Dario Lionel Krüger), Baris Aydin.(46. Ilker Murat Berberoglu), Pascal Roith (46. Samet Kökcam), Timurcin Güzel, Moritz Heidenreich (46. Aygün Köstekci), Marcel Kriesten,(46, Sven Wening).

Trainer: Jens Grembowietz.

Schiedsrichter: Holger Danielsiek vom SV Eintracht Grumme.

Assistenten; Cynthia Günther von TuS Harpen und Marc Schüler aus Essen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen