Heldt: „Adam Szalai ist überhaupt nicht unzufrieden“

Adam Szalai will es wahrscheinlich nicht wahrhaben. In diesem Jahr spielte der Stürmer des S04 noch nicht einmal von Beginn an. Foto: Gerd Kaemper
  • Adam Szalai will es wahrscheinlich nicht wahrhaben. In diesem Jahr spielte der Stürmer des S04 noch nicht einmal von Beginn an. Foto: Gerd Kaemper
  • hochgeladen von Raphael Wiesweg

Schalkes Manager Horst Heldt kann den Spekulationen rund um einen möglichen Abgang Adam Szalais nach der Saison nichts abgewinnen. „Adam ist für Schalke Gold wert. Ich habe noch letzte Woche mit seinem Berater gesprochen, und da klang nicht in einem Punkt Unzufriedenheit durch.“ Angeblich ist der 8 Millionen Euro teure Sommer-Neuzugang vom FSV Mainz 05 unzufrieden, weil er kaum noch spielt, seit Klaas-Jan Huntelaar wieder fit ist.

„Es gibt überhaupt keine Gedankenspiele, Adam nach der Saison abzugeben“, so Horst Heldt am Donnerstag. Schalkes Manager verwies aber auf die schwierige Situation. „Der Vergleich hinkt vielleicht schon ein bisschen, aber es ist wie bei Julian Schieber in Dortmund, der sich hinter Lewandowski anstellen muss und sich so nicht entwickeln kann.“

Horst Heldt: „Ein fitter Huntelaar ist auf Schalke gesetzt!“

Dabei unterstreicht Horst Heldt auch die Wichtigkeit von Huntelaar auf Schalke. „Wenn ein Klaas-Jan Huntelaar fit ist, ist er auf Schalke gesetzt.“ Trotzdem kommen Heldt die Leistungen von Adam Szalai etwas zu kurz. „Adam hat in der Hinrunde sehr viele wichtige Tore geschossen. Unter anderem hat er uns auch in die Champions League geschossen und wochenlang auch mit Schmerzen spielen müssen. Er ist Gold wert und wird auch noch Gold wert sein für Schalke.“

In der Bundesliga stand Szalai in der Rückrunde viermal nicht im Kader und wurde siebenmal eingewechselt. Dabei schoss er insgesamt nur ein Tor, beim 3:1-Heimsieg über Eintracht Braunschweig. In der Champions League stand der Ungarn im Hinspiel gegen Real Madrid gar nicht im Kader und wurde im Rückspiel, als das Aus für den S04 schon besiegelt war, in der Halbzeit für Huntelaar eingewechselt.

Autor:

Raphael Wiesweg aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.