Julian Draxler und Benni Höwedes im vorläufigen EM-Aufgebot...

Also, damit konnte niemand rechnen.

Diese Nachricht schlug am heutigen Mittag ein, wie eine Bombe:

Julian Draxler, 18-jähriges-Mittelfeld-Talent des FC Schalke 04 gehört zum vorläufigen 29-köpfigen Kader der deutschen EM-Nationalmannschaft. Neben seinem Mannschaftkameraden Benedikt Höwedes ist er der zweite Schalker im Aufgebot.

Mit tollen Spielen, super Dribblings und nicht zuletzt wunderschönen Toren, wie am Samstag in Bremen, wurde der Bundestrainer auf ihn aufmerksam.

"Wir glauben, dass Julian mit seiner Schnelligkeit, seiner Spielintelligenz und seiner Dribbelstärke ein belebendes Element auf den Außenpositionen sein könnte. Er ist noch jung und sehr entwicklungsfähig. Es wird ihm einen Persönlichkeitsschub geben und ihn in seiner Entwicklung weiter vorantreiben,“ so Jogi Löw am heutigen Tag.

Wünschen wir Julian viel Glück und mindestens genauso viel Spaß!

Autor:

Carsten Kämmerer aus Rheinberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.