Leon Goretzka trifft bei Schalkes Testspiel-Sieg

Klaas-Jan Huntelaar konnte auch im zweiten Testspiel über einen eigenen Treffer jubeln. Archiv-Foto: Gerd Kaemper
  • Klaas-Jan Huntelaar konnte auch im zweiten Testspiel über einen eigenen Treffer jubeln. Archiv-Foto: Gerd Kaemper
  • hochgeladen von Raphael Wiesweg

Zweites Testspiel, zweiter Sieg: Der FC Schalke 04 gewann zum Abschluss seines ersten Trainingslagers ein Freundschaftsspiel beim Fünftligisten FC 08 Villingen vor 3.500 Zuschauern mit 5:0 (2:0). Dabei trafen im Ebm-papst-Stadion unter anderem auch die Neuzugänge Leon Goretzka mit einem sehenswerten Freistoßtreffer in seinem ersten Spiel für den S04 und der Ex-Mainzer Adam Szalai, der in der Halbzeit für Klaas-Jan Huntelaar eingewechselt worden war. Letzterer steuert ebenso wie Michel Bastos und Marco Höger die weiteren Treffer zum Sieg bei. Damit gewann Schalke nach dem ersten Testspielsieg (1:0 gegen die Ergo-Nationalelf) auch seinen zweiten Freundschafts-Kick. Am heutigen Freitagmittag kehren die „Königsblauen“ von ihrem ersten und einwöchigen Trainingslager in Donaueschingen zurück und trainieren am Ernst-Kuzorra-Weg weiter, bevor am kommenden Donnerstag (19.30 Uhr) das dritte Testspiel und auch ein Wiedersehen bei RB Salzburg anstehen. Bei den Österreichern ist Schalkes Ex-Trainer Ralf Rangnick der Sportliche Leiter des Erstligisten.

Autor:

Raphael Wiesweg aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.