Relegationsspiel zur Bundesliga 2015/16. E. Frankfurt - 1.FC Nürnberg.. 1:1 (0:1)

Raphael Schäfer im Tor der Franken
6Bilder
  • Raphael Schäfer im Tor der Franken
  • hochgeladen von Heinz Kolb

Vor 51.500 Zuschauer in der Frankfurter Commerzbank - Arena startete die Hessen druckvoll, und hatten in der 7. Spielminute durch Stefan Aigner der in der Saison 2012 von den Münchner Löwen nach Frankfurt kam.

Doch nach 15. Spielminuten war es mit dem Anfangsschwung der Hessen vorbei. Die Nürnberger konnten sich befreien und gestalten die Partie offen.

So plätscherte das Spiel dahin, ehe der FCN überraschend in der 43. Minute durch ein Eigentor durch Marco Russ der nach einem Freistoß der Nürnberger den Ball unglücklich ins eigene Tor lenkte in Führung gingen.

Mit diesem Ergebnis ging es in Pause.

Nach dem Wideranpfiff durch Schiedsrichter Daniel Siebert aus Berlin, benötigte das Team von Trainer Niko Kovac eine Viertelstunde, ehe die Hausherren wieder etwas Schwung aufnahmen.

Doch in der 65. Spielminute gelang den Hessen durch Mijat Gacinovic auf Zuspiel von Timothy Chandler der Ausgleich zum 1:1.

Der 37- jährige Raphael Schäfer im Tor der Franken hatte keine Chance den Ausgleich der Hessen zu Verhindern.

Nach dem 1:1 gaben die Hessen alles um doch noch den Siegestreffer zu Erzielen, doch die Nürnberger Verteidigte geschickt, so dass es beim 1:1 blieb.

Der 1. FCN hat nun im Rückspiel im Heimischen Grundig – Stadion am Montag. 23. Mai die bessere Ausgangssituation da die Auswärts geschossenen Tore wie im Europa Pokal gewertet werden.

Aber wenn wir uns an das Relegationsspiel der Saison 2014/15 zwischen dem Hamburger SV und dem Karlsruher SC erinnern ist nach dem 1:1 der Nürnberger in Frankfurt noch nichts entschieden.

Auch der Karlsruher SC erreichte am 28.Mai. 2015 in der Hamburger Imtech Arena vor 56.600 Zuschauer ein 1:1 um im Rückspiel schaffte der HSV n. V. einen 1:2 – Sieg und blieb erst Klassig.

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.