.Schalke setzt Raul Ultimatum

Wo: Schalke 04, Gelsenkirchen auf Karte anzeigen

Laut WDR Text von 18.35 Uhr hat der FC Schalke 04 nach der 0:2 Blamage in der Euro – League – Qualifikation beim HJK Helsinki seinem Stürmer Raul ein Ultimatum von 48 Stunden zur Klärung seiner Sportlichen Zukunft gesetzt.
Ein klärendes Gespräch mit Manager Horst Heldt werde laut Trainer Ralf Rangnick „noch vor dem Spiel in Mainz stattfinden“.

Durch den Verzicht auf den Einsatz Rauls in Helsinki dürfte der 34- Jährige für einen neuen Verein in diesem Jahr noch im Europapokal spielen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen