Später Jubel: S04 gewinnt 2:1 gegen Union Berlin

63Bilder

Der FC Schalke 04 hat den November am Freitag (29.11.) mit einem 2:1-Heimsieg gegen den 1. FC Union Berlin veredelt. Dank des Erfolges gegen den Aufsteiger holte Königsblau in diesem Monat zehn von zwölf möglichen Zählern. Die Treffer in der VELTINS-Arena erzielten Benito Raman (23.) und Suat Serdar (86.). Der zwischenzeitliche Ausgleich durch Marcus Ingvartsen fiel in der 36. Minute durch einen umstrittenen Foulelfmeter.

Autor:

Gerd Kaemper aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.