Zweiter Sieg in der Westfalenliga !

Der 1.FFC Recklinghausen holt erneut die Punkte in der Westfalenliga!
1.FFC-Recklinghausen- Tus Wickede Ruhr 2:1

Die B-Juniorinnen des 1.FFC Recklinghausen konnten am Sonntag den zweiten Sieg in der Westfalenliga verzeichnen. Zu Gast war der Tabellenzweite Wickede Ruhr. Die Mädchen aus Wickede hatten bis zu diesem Zeitpunkt noch keine Niederlage hinnehmen müssen. So hatte man wohl die Aufgabe an der Langen Wanne ein wenig unterschätzt. Die Mädchen des FFC Recklinghausen spielten kämpferisch stark auf und gingen durch ein kurioses Pressballtor von Leandra Waldhier in der 16. Minute in Führung. Man wehrte sich bis zur 61.Minute erfolgreich gegen die zahlreichen Angriffe der Gegnerinnen, als dann doch der Ausgleich fiel. Der kämpferisch starken Mannschaftsleistung war es zu verdanken, dass man die Führung durch Lisa Koch kurz vor Ende der Partie, dann über die Zeit retten konnte. Mit diesem Sieg steht der 1.FFC Recklinghausen nunmehr im Mittelfeld der Liga auf Tabellenplatz 5. Trainer Jörg Hasenkopf ist auch für die Zukunft optimistisch sich im Mittelfeld der Westfalenliga halten zu können.

Autor:

Martina Löken aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.