Einbrecher kamen Wohnungsinhaber im Hausflur entgegen.


Gelsenkirchen. Gegen 10:30 Uhr am Dienstagmorgen (22.01.), kehrte eine Wohnungsmieterin in ihr Mehrfamilienhaus auf der Grabbestraße im Gelsenkirchener Ortsteil Horst zurück.

Als sie sich im Hausflur befand, kamen ihr eilig zwei unbekannte Personen entgegen. Nachdem die Gelsenkirchenerin an ihrer Wohnungstür angekommen war, stellte sie fest, dass diese gewaltsam geöffnet wurde.

Die Täter hatten die Wohnung durchwühlt und Schmuck gestohlen.
Bei den Personen im Hausflur handelte es sich offensichtlich um die vermeintlichen Täter.

Beschreibung: Mann, ca. 170 - 180 cm groß, 25 - 30 J., schlanke kräftige Statur, schwarze Haare, bekleidet mit schwarzer Lederjacke mit Strickbund; Frau, ca. 165 - 175 cm groß, 20 - 25 J., schlanke Statur, lange, glatte, schwarze Haare.

Zeugen/Anwohner, die zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen rund um den Tatort gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei unter 0209/365-8112 oder -8240/Kriminalwache zu melden.
Grabbestraße

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.