Großbrand in Bönen - 43 Einsatzkräfte aus Gelsenkirchen unterstützen

  • Foto: Feuerwehr Gelsenkirchen
  • hochgeladen von Heinz Kolb

Großbrand in Bönen - 43 Einsatzkräfte aus Gelsenkirchen unterstützen

Gelsenkirchen. Gegen 22.00 Uhr am Samstagabend wurde die Gelsenkirchen Feuerwehr von der Bezirksregierung Münster informiert, dass die Bezirksregierung Arnsberg eine Feuerwehrbereitschaft im Rahmen der vorgeplanten überörtlichen Hilfe angefordert hat.
Da schon die Bereitschaft 5 -Steinfurt- aus unserem Regierungsbezirk ausgerückt war, kam nun auch die Bereitschaft 2 -Coesfeld/Gelsenkirchen- zum Einsatz.

Es wurde Vollalarm für die Freiwillige Feuerwehr Gelsenkirchen ausgelöst.

In kürzester Zeit wurden 2 komplette Löschzüge mit 43 Einsatzkräften, nebst Führungsstruktur zusammengestellt. Die Einsatzkräfte trafen sich mit den Kameraden aus Coesfeld an einem Koppelpunkt. Zusammen ca. 100 Feuerwehreinsatzkräfte aus dem Kreis Coesfeld und der Stadt Gelsenkirchen machten sich gegen 23.30 Uhr auf dem Weg nach Bönen!

Die Versorgung wird über eine ca. 20 köpfige Versorgungseinheit des DRK Gelsenkirchen sichergestellt!

In Bönen war am Vormittag eine Lagerhalle eines Recyclingbetriebs in Brand geraten. Innerhalb kürzester Zeit hat sich das Brandereignis auf 4 der 5 Lagerhallen ausgedehnt.
Über 200 Einsatzkräfte aus der Region waren bereits über 12 Stunden im Einsatz!

Die Rückkehr der Einsatzkräfte ist derzeit noch nicht absehbar.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gelsenkirchen
Michael Axinger
Telefon: 0209 / 1704 905

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.