MHG: Neue Leitung in der Thoraxchirurgie

Wo: Marienhospital Gelsenkirchen, Virchowstraße 122, 45886 Gelsenkirchen auf Karte anzeigen

Zum 1. Juni 2018 hat Dr. med. Claudio Ruiz-Liard die Leitung der Abteilung für Thoraxchirurgie im Marienhospital Gelsenkirchen übernommen.

Geboren in Montevideo (Uruguay), kam Dr. med. Ruiz-Liard vor rund 25 Jahren als fertig ausgebildeter Allgemeinchirurg nach Deutschland und hat sich nach Anerkennung seiner Approbation auf dem Gebiet der Thoraxchirurgie und Viszeralchirurgie spezialisiert. In den vergangenen sechs Jahren war er als Leitender Oberarzt in der Thorax- und Viszeralchirurgie des St. Josef-Hospitals in Gelsenkirchen-Horst tätig. Hier hatte sich bereits eine sehr gute und vertrauensvolle interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Herrn Priv.-Doz. Dr. Meckenstock und seinem Team der Onkologie entwickelt, die nun im Marienhospital Gelsenkirchen im Sinne des Patienten fortgeführt wird.

Das Team wird durch die Oberärzte Frau Dr. Margarete Härting und Herrn Dr. Vasile Racovitan ergänzt.

Eine ausführliche Vorstellung der Abteilung inklusive einer Übersicht über die Leistungsschwerpunkte der Thoraxchirurgie lesen Sie in der September-Ausgabe unseres Klinikmagazins Innenleben.

Weitere Informationen: Michael Seiß, Unternehmenskommunikation, Tel. 0209 172-52010

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen