Raub mit Körperverletzung.


Gelsenkirchen. Wie die Polizei heute Mitteilte, kam es bereits am Heiligabend (24.12.) in Gelsenkirchen – Buer im Bereich Mühlenbachstraße / Freiheit zwischen einer 20jährigen weiblichen Person und ihrem Begleiter zu Streitigkeiten, hierbei stieß der Mann seine Begleiterin zu Boden und trat nach Angaben der Geschädigten mehrmals auf sie ein und entfernte sich, nachdem er ihr die Geldbörse entwendet hatte.

Die Frau erlitt bei dem Vorfall Prellungen im Kopfbereich und wurde in einem örtlichen Krankenhaus ambulant behandelt.

Die Ermittlungen dauern an.

Gelsenkirchen - Buer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen