Wohnungseinbruch - Festnahme nach Zeugenhinweis


Gelsenkirchen. Am Freitag, 18.01.2013 um 19:45 Uhr beobachteten Zeugen 3 Männer, die an der Theodor-Otte-Straße im Ortsteil Gelsenkirchen-Beckhausen in ein Einfamilienhaus einbrachen.
Die Täter näherten sich von der Rückseite des Hauses und hebelten eine Terrassentür auf.
Als sie nach kurzer Zeit das Haus verliessen, hatte die Zeugin die Polizei bereits mit einer detaillierten Beschreibung informiert.
Nach dieser Beschreibung konnte einer der Tatverdächtigen in unmittelbarer Nähe angetroffen werden.
Er wurde vorläufig festgenommen. Bei seiner Durchsuchung fanden die Beamten Einbruchwerkzeug auf.
Der 33-jährige wurde der Kriminalwache zugeführt.
Ein flüchtiger Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, dünn, ca. 20 Jahre alt, bekleidet mit einer hellen beigen Jacke.
Der zweite Täter kann nicht beschrieben werden.
http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/51056/2400871/polizei_gelsenkirchen?search=gelsenkirchen

Autor:

Ursula Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.