TV Westfalia 1884 Buer e. V.
Bewegen statt schonen. Ein Ganzkörperkräftigungsprogramm in einem 10 Wochen-Kurs

Dieser Kurs richtet sich an alle Erwachsenen, mit dem Risikofaktor Bewegungsmangel und gesundheitlichen Problemen (z.B. Rückenschmerzen).
Montags 29.04.2019 – 08.07.2019 in der Sporthalle Brößweg 16 in der Zeit von 14.30 – 15.45 Uhr.
Neben der Schulung einer natürlichen und gesunden Haltung und Bewegung, stellen vor allem der Einsatz komplexer funktioneller Dehn-, Kräftigungs- und Stabilisationsübungen die Schwerpunkte des Kurses dar.
Spielerische und abwechslungsreiche Körperwahrnehmungsübungen, sensomotorische Elemente, Mobilisationen, Lockerungen, kleine Spiele, Entspannungsübungen sowie Informationen rund um die Haltung und Bewegung.
Bei allem stehen der Abbau von Bewegungsmangel, die Vermittlung von Freude an der Bewegung sowie die Entwicklung eines aktiven und gesunden Lebensstils im Vordergrund.
Für jeden komplett absolvierten Kurs (mindestens 80 %) erhalten sie eine Kursbescheinigung, welche dann bei der Krankenkasse eingereicht werden kann.
Leitung: Elke Holzmann-Gerschewski
Kontakt über unsere Geschäftsstelle unter 0209/3890040 (AB)
Dienstag und Freitag von 15.00 – 18.00 Uhr persönlich (nicht in den Ferien)

Autor:

Rainer Stark aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen