Gelsenkirchener Rotary-Clubs
Mit 63.000 Impf-Dosen Polio besiegen helfen

Für alle Spender hatten die Rotarier als kleines Dankeschön original niederländische Tulpenzwiebeln, die mit nach Hause genommen werden konnten, passend zum Motto: Hoffnung pflanzen – Polio endgültig besiegen.
  • Für alle Spender hatten die Rotarier als kleines Dankeschön original niederländische Tulpenzwiebeln, die mit nach Hause genommen werden konnten, passend zum Motto: Hoffnung pflanzen – Polio endgültig besiegen.
  • Foto: Gerd Kaemper
  • hochgeladen von Lokalkompass Gelsenkirchen

Polio (oder auch Kinderlähmung) – viele Besucher des Buerschen Feierabendmarktes erinnerten sich noch an die zuckersüße Schluckimpfung in Kindheitstagen und spendeten gern, um die Kinderlähmung endgültig zu besiegen.

Vertreter der drei Gelsenkirchener Rotary-Clubs sammelten auf der Domplatte in Buer die Summe von 3.000 Euro ein. Damit können 21.000 Schluckimpfungen finanziert werden. Und da die Bill und Melinda Gates-Stiftung für jeden gespendeten Euro zwei weitere Euro gibt, werden durch das gemeinsame Engagement der Spender und der drei Rotary-Clubs Gelsenkirchen, Schloss Horst und Buer 63.000 Kinder gegen Polio geimpft werden können.

Kampf der Kinderlähmung seit 1979

Die Club-Präsidenten Bernhard Jäger (RC GE), Gerrit Lautner (RC Buer) und Siegbert Panteleit (RC Schloss Horst) freuten sich über den Einsatz zahlreicher rotarischer Freunde, der diesen Erfolg im Kampf gegen die Kinderlähmung ermöglichte.
Seit 1979 versucht Rotary International in enger Zusammenarbeit mit der Weltgesundheitsorganisation WHO Polio endgültig zu besiegen. Seit zwölf Jahren ist auch die Bill und Melinda Gates-Stiftung mit im Boot und vervielfacht die Anstrengungen mit großem Einsatz.
Der 24. Oktober 2019 war der Tag, um diesen Kampf weltweit ins Bewusstsein zu rufen. Das Ergebnis der gemeinsamen Aktion der drei Gelsenkirchener Rotary-Clubs hilft, die Zukunft von tausenden Kindern sicherer zu machen.

Autor:

Lokalkompass Gelsenkirchen aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.