Werden auch Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter in ihrem Bezirk
Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter suchen Verstärkung

Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter suchen Verstärkung
  • Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter suchen Verstärkung
  • Foto: Stadt Gelsenkirchen
  • hochgeladen von Heinz Kolb

In Gelsenkirchen sind seit 10 Jahren bürgerschaftlich engagierte Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter (SeNa) unter dem Dach des Generationennetz Gelsenkirchen e.V. aktiv.

Waren im ersten Jahr 26 SeNa als „Lotsen“ in den einzelnen Wohnquartieren tätig, so sind es im Jahr 2019 bereits 102 Engagierte unterschiedlichen Alters (zwischen ca. 40 und 85 Jahren) und vielerlei Herkunft, die sich – über das ganze Stadtgebiet Gelsenkirchens verteilt – für lebendige Nachbarschaften einsetzen, um das Leben in den Vierteln noch lebenswerter zu gestalten.
Sie sind Lotsen und Lotsinnen im Dschungel der Institutionen und Behörden und kennen die kurzen Dienstwege und können zu vielen Einrichtungen direkten Kontakt herstellen. Sie sind auch Vermittler*innen und Initiator*innen für gemeinsame Freizeitgestaltung und direkte Nachbarschaftshilfe.

Manchmal initiieren sie auch selber neue Projekte, wie z. B. Runde Tische,

Nachbarschaftsgärten, Reparaturcafés, Erzähl- und Musikbänke und so manches mehr. Sie mischen sich auch politisch ein: Wenn Bürgerinnen und Bürger z.B. ihre Nöte und Anliegen im Hinblick auf eine barrierefreie und familienfreundliche Gestaltung Ihres Wohnumfeldes mitteilen, leiten die SeNa diese auf direktem Wege die zuständigen Kolleginnen und Kollegen der Stadtverwaltung oder an die politischen Gremien weiter oder ermutigen die Bürgerinnen und Bürger, ihre Anliegen z.B. in Quartierskonferenzen einzubringen.

Die SeNa bieten an 40 Standorten regelmäßige Sprechstunden an und nutzen dabei Räumlichkeiten der Mitglieder des Generationennetz Gelsenkirchen e.V. und von Vereinen und Verbänden.

Vor Aufnahme des Ehrenamts als Seniorenvertreterin/Nachbarschaftsstifter steht eine einwöchige Qualifizierung, die mit einer Zertifikatsübergabe durch Oberbürgermeister Frank Baranowski beendet wird. 

Machen Sie mit:

Für die nächste Qualifizierung weiterer  Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter (8.,9.,10.4. und 22.,23. und 24.5. 2019) werden besonders für folgende Stadtteile noch Interessierte gesucht: Resser Mark, Erle Süd, Beckhausen Ost, Sutum, Hassel Nord, Hassel Süd, Schalke Ost, Rotthausen Ost und West, Hüllen, Bulmke
Über Ihr Interesse freuen sich das Generationennetz Gelsenkirchen e.V. und die Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter. Kontakt und Information:

Martina Mail, Tel.: 0157 33031698 oder 0209 169 5422 und martina.mail@gelsenkirchen.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen