TV Westfalia 1884 Buer e. V.; Parkour

Parkour im Sportverein – geht das?

Beim TV Westfalia 1884 Buer e.V. gibt es seit einiger Zeit eine neue Jugendgruppe. Die Jugendlichen üben Parkour. Parkour ist ein Trendsport der Jugendlichen, bei dem Hindernisse im Straßenraum spektakulär überwunden werden. Was sucht dieser Sport in einer Sporthalle? Wir haben den Trainer Daniel Severin dazu befragt.

„Daniel, warum wird Parkour in einer Sporthalle trainiert?“ „Ich trainiere die Jugendlichen indoor mit den entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen. Die Jugendlichen üben Reaktion, Sprungkraft und Schnelligkeit. Dadurch lernen sie sich und ihren Körper gut einzuschätzen. Körperliche Fitness und Kraft sind immer Trainingsziele im Sport.“

„Macht dieses Training denn überhaupt Spaß?“ „Eindeutig ja, denn die Jugendlichen können sich selber einbringen. Das bedeutet, wenn verschiedene Grundlagen geübt sind, fängt die Kreativität an. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit seine eigene Choreographie zu trainieren. Ich bin als Trainer immer dabei, um gefährliche Situationen zu entschärfen.“

„Gibt es Besonderheiten in der Gruppe?“ „Ja schon, es ist eine sehr gemischte Gruppe mit Jungen und Mädchen zwischen 12-16 Jahren. Es scheint, dass dieser Trendsport eine sehr breite Gruppe anspricht und allen viel Spaß bereitet.“

„Wann findet das Training statt?“ „Wir beginnen wieder nach den Sommerferien
und treffen uns jeden Montag von 18:00 bis 20:00 Uhr an der Turnhalle der Pfefferackerschule.“

„Vielen Dank für die Auskünfte und weiterhin viel Erfolg!“

Autor:

Rainer Stark aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.