Unwetter in Gelsenkirchen - DRK für Feuerwehr im Einsatz

Eine Gewitterfront zog heute Nachmittag mit extremen Regenfall über Gelsenkirchen und verursachte zahlreiche Einsätze bei der Feuerwehr Gelsenkirchen.
Um 16.46 Uhr wurde das DRK zur Verpflegung von rund 160 Einsatzkräften alarmiert. Mit 15 Einsatzkräften der Einsatzeinheit wurden neben drei verschiedenen Suppen, Würstchen und Brot auch Kaltgetränke, Kaffee und süße Snacks, durch das DRK zubereitet und an der Zentralen Feuer- und Rettungswache ausgegeben.
Wir danken unseren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie allen Feuerwehrfrauen und -männern für ihren großartige Einsatz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen