Baustellen in Gelsenkirchen

Anzeige
Es tut sich was auf Gelsenkirchens Straßen, aber zumindest kurzzeitig eher zum Leidwesen der Autofahrer... Foto: Archiv

In den Herbstferien werden in Gelsenkirchen gleich mehrere Baustellen eröffnet, die zum Teil für ordentliche Verkehrsbehinderungen sorgen dürften.

Vollsperrung auf der Bochumer Straße

In der ersten Woche der verkehrsärmeren Herbstferien wird an der Bochumer Straße seitens der Steag eine Fernwärmeleitung verlegt. Hierzu müssen auch die Gleise der Straßenbahn gequert werden. Demzufolge wird die Bochumer Straße zwischen der Bergmannstraße und der Beilstraße von Montag bis Freitag, 15. bis 19. Oktober, für den Öffentlichen Nahverkehr und den Individualverkehr vollgesperrt.
Umleitung:
Der Verkehr wird in Fahrtrichtung Ückendorfer Platz bereits von der Ringstraße über die Wildenbruchstraße, von der Wickingstraße über die Dessauerstraße und von der Bochumer Straße über die Bergmannstraße zur Ückendorfer Straße umgeleitet.
In Fahrtrichtung GE-Zentrum wird der Verkehr vom Ückendorfer Platz über die Ückendorfer Straße und Wildenbruchstraße umgeleitet.
Schienenersatzverkehr:
Die Bogestra wird einen Schienenersatzverkehr für die Linie 302 zwischen Rheinelbestraße bis Bochum Elbingerstraße einrichten. Die Buslinien werden aufgrund der Vollsperrung über die Ückendorfer Straße umgeleitet.

Vollsperrung auf der Küppersbuschstraße und Rotthauser Straße

Mit Beginn der verkehrsarmen Herbstferien werden ab Montag, 15. Oktober, die DB-Brücken Küppersbuschstraße und Rotthauser Straße / Hiberniastraße erneuert. Für diese Arbeiten müssen die Küppersbuschstraße und die Rotthauser Straße bis Sonntag, 4. November, für Kraftfahrzeuge, Fußgängerinnen und Fußgänger sowie Fahrräder vollgesperrt werden.
Umleitungen Küppersbuschsstraße:
Der KfZ-Verkehr wird in beide Fahrtrichtungen von der Wilhelminenstraße über die Hans-Böckler-Allee und Fürstinnenstraße umgeleitet.
Wer zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs ist, wird von der Wilhelminenstraße über die Schlosserstraße, das Bahngleis (ist aufgrund der Brückenerneuerung nicht in Betrieb) und parallel zum Gleis zur Küppersbuschstraße in beide Richtungen umgeleitet.
Umleitungen Rotthauser Straße:
Zu Fuß und auf dem Rad geht es in beide Richtungen von der Rotthauser Straße durch den Stadtgarten, über die Zeppelinallee und Wittekindstraße.
Kraftfahrzeuge werden in beiden Fahrtrichtungen großräumig umgeleitet.

Arbeiten auf der Ückendorfer Straße

Nach der Fertigstellung des neuen Abwasserkanals in der Ückendorfer Straße zwischen Ückendorfer Platz und In der Esch wird nun die Gleisentwässerung an den neuen Kanal angeschlossen. Die Arbeiten werden im Gleisbett der Bogestra durchgeführt. Der Verkehr wird in beiden Fahrtrichtungen neben dem Gleis an der Baustelle vorbeigeführt. Die Bogestra richtet einen Schienenersatzverkehr für die Linie 302 zwischen Rheinelbestraße bis Bochum Elbingerstraße ein. Die Arbeiten werden in den Herbstferien vom 15. bis zum 19.Oktober 2018 durchgeführt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.