Nachrichten - Gevelsberg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

764 folgen Gevelsberg
Blaulicht
In der Ennepe bei Hagen wurde am Nikolausmorgen ein lebloser Körper gefunden.

Grausige Entdeckung am Nikolausmorgen
Lebloser Körper aus Ennepe geborgen: Polizei in Hagen nimmt Ermittlungen auf

Am Montag, 6. Dezember rief ein Zeuge in den Morgenstunden die Polizei, als kurz zuvor ein lebloser Körper in der Ennepe, zwischen der Hammerstraße und dem Kurt-Schumacher-Ring, gesichtet wurde. Die Feuerwehr konnte den Leichnam aus der Strömung bergen. Weder zur Identität, noch zur Todesursache liegen aktuell Erkenntnisse vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Körper wird jetzt durch die Gerichtsmedizin untersucht.

  • Hagen
  • 07.12.21
Politik
Burkhard Freier, Leiter NRW-Verfassungsschutz.

Digitale Reihe Liberaler Start ins Wochenende
Diskussion mit dem Verfassungsschützer

Im Rahmen der digitalen Veranstaltungsreihe "Liberaler Start ins Wochenende" referiert am Freitag, 10. Dezember, 16 bis 17 Uhr, der Leiter des Verfassungsschutzes NRW, Burkhard Freier, zum Thema „Demokratie im Fadenkreuz“. Burkhard Freier ist seit 2012 Leiter des Verfassungsschutzes des Landes Nordrhein-Westfalen und war von 2006 bis 2011 stellvertretender Leiter für die Bereiche Extremismus, Terrorismus, Spionageabwehr und Nachrichtenbeschaffung. Er trat nach dem zweiten juristischen...

  • Hattingen
  • 06.12.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Reisen + Entdecken
In Hagen findet der 2021 wieder der beliebte Weihnachtsmarkt statt. In diesem Jahr locken wieder Riesenrad, weihnachtliche Leckereien und Kinderkarussells in die Hagener Innenstadt. Eine Bildergalerie.
34 Bilder

Adventliche Bildergalerie
Glühweingärten und Lichterzauber: Adventsbummel über den Hagener Weihnachtsmarkt

In Hagen findet dieses Jahr wieder der beliebte Weihnachtsmarkt statt. So locken zur Zeit wieder Riesenrad, weihnachtliche Leckereien und Kinderkarussells in die Hagener Innenstadt. Begleitet wird der Markt auch von einem üppigen Rahmenprogramm, welches von Lasershow bis zu Konzerten reicht. Auch die tollen Lichtfiguren sorgen für eine gemütliche Atmosphäre auf dem Markt oder in einem der Glühweingärten. Was der Hagener Weihnachtsmarkt in diesem Jahr zu bieten hat, zeigt die folgende...

  • Hagen
  • 06.12.21
  • 2
LK-Gemeinschaft
13:12

Gewinnen mit dem Spielekompass
Mille Fiori als Einstieg ins Kennersegment

Nicht nur Kennern der Brettspielszene ist Reiner Knizia ein Begriff, als Gelegenheitsspieler haben gute Chancen, schon den einen oder anderen Spieleabend mit einem Spiel aus seiner Ideenschmiede verbracht zu haben. Mehr als 600 Spiele hat der 64-jährige Spieleentwickler realisiert. Darunter einige, die mit deutschen und internationalen Spielepreisen ausgezeichnet wurden. Jetzt erschien von Reiner Knizia "Mille Fiori" bei Schmidt Spiele.  Von Andrea Rosenthal "Mille Fiori" ist ein Familienspiel...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.12.21
  • 1
  • 2
Blaulicht
In Schwelm sucht die Polizei nach Einbrechern

Wohnungen aufgehebelt
Einbrüche im Stadtgebiet: Polizei in Schwelm sucht Zeugen

Am Donnerstag stiegen unbekannte Täter zwischen 15 Uhr und 18 Uhr, auf einen im Hochparterre befindlichen Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Metzer Straße. Von hier aus hebelten sie die Balkontür zum Wohnzimmer auf und durchsuchten in der Wohnung sämtliche Schränke. Täterhinweise liegen bisher nicht vor, auch ob es Tatbeute gab, ist bislang unbekannt. In der Castorffstraße brach ein bisher unbekannter Täter in die Kellerräume eines Mehrfamilienhauses ein. Wie der Täter in das Haus gelangte,...

  • Schwelm
  • 03.12.21
Kultur
Der Sound des alten Plattenlabels feiert in Ennepetal ein Comeback.

Plattenlabel-Sound in Ennepetal
Groovige Weihnachtsshow: „Motown goes Christmas“ am 2. Advent im Reichenbach-Gymnasium

 Der Sound des alten Plattenlabels feiert in Ennepetal ein Comeback. Foto: Loredana La Rocca Ennepetal. Nach dem Erfolg der für den INTHEGA-Preis 2016 nominierten Produktion „Motown - Die Legende“ gibt es jetzt eine neue Motown-Show, die selbst den eingefleischtesten Weihnachtsmuffel zum Schmelzen bringen dürfte: „Motown goes Christmas“ heißt es am Sonntag, 5. Dezember, im Reichenbach-Gymnasium in Ennepetal, Peddinghausstraße 17. Es ist nahezu unmöglich, den groovigen Sound des berühmten...

  • Ennepetal
  • 03.12.21
LK-Gemeinschaft
Die Feuerwehrmänner bei einer Diskussion am Pumpenbedienstand eines neuen Hilfeleistungslöschfahrzeuges.

In Schwelm
Besuch aus Kanada: Internationaler Austausch in der Feuer- und Rettungswache

 Besuch aus Kanada bekam jetzt die Feuerwehr Schwelm: Markus Kosch, der stellvertretende Leiter begrüßte in der Feuer- und Rettungswache an der August-Bendler-Straße Kelly Bellefleur, den Deputy Chief oft the Fire Department Campbell River. Campbell River ist eine Kleinstadt auf Vancouver Island in Kanada. Dort ist das Campbell Fire Department für die Sicherheit von etwa 35.000 Einwohnern in der Provinz British Columbia verantwortlich. Kelly Bellefleur ist zu einem Familienbesuch in Deutschland...

  • Schwelm
  • 03.12.21
Reisen + Entdecken
Auf "Zeit-Reise" durch die Weihnachtsstadt.Tolle Lichtkunst trifft auf größten Weihnachtsbaum der Welt in der Dortmunder Weihnachtsstadt.
38 Bilder

Dortmund im Licht
"Zeit-Reise" durch die Weihnachtsstadt: Lichtkunst trifft auf größten Weihnachtsbaum der Welt

Es ist der erste Advent, es ist Weihnachtsmarktzeit. So auch in Dortmund mit ihrer “Weihnachtsstadt“. Nach einer langen Pause, leuchteten wieder tausende Lichter auf Hansaplatz und co. und auch der laut Veranstalter größte Weihnachtsbaum der Welt ragte wieder in den Revierhimmel. Besonders waren in diesem Jahr wunderschöne und imposante Lichtinstallationen auf der Kampstraße. Diese stellen im Jahr 2021 ein richtiges Highlight dar. "Zeit-Reise" durch das Revier Unter dem Motto „Zeit-Reise“ wurde...

  • Gevelsberg
  • 01.12.21
  • 1
  • 1
Sport

HSG Gevelsberg-Silschede Damen 2
Auswärtssieg trotz vieler technischer Fehler

27.11.2021: HSG ECD Hagen – HSG Gevelsberg-Silschede 2 Gewonnen - aber nicht gut gespielt Halbzeit: 1:6 Endstand: 5:17 Gevelsberg war am Samstag beim Tabellenletzten HSG ECD Hagen zu Gast. „Wir haben zwar verdient gewonnen, doch leider unterliefen uns zu viele technische Fehler“, so eine nicht ganz zufriedene Trainerin Babett Winterhoff. Das komplette Spiel war von sehr langen Angriffsversuchen der Hagenerinnen geprägt. In der Deckung stand Gevelsberg sehr gut, sodass für die Gegnerinnen kein...

  • Gevelsberg
  • 30.11.21
Politik
Henning Höne. Foto: privat

Liberaler Start ins Wochenende
Thema Selbstverwaltung der Städte

Im Rahmen der digitalen Veranstaltungsreihe Liberaler Start ins Wochenende haben die Liberalen am Freitag, 3. Dezember 2021 von 16 bis 17 Uhr den Parlamentarischen Geschäftsführer und Sprecher für Kommunales der FDP-Landtagsfraktion, Henning Höne MdL, zu Gast. Nach einem Impuls zum Thema „Starke Städte – starkes Land“ gibt es Gelegenheit zur Diskussion. Der gelernte Industriekaufmann und studierte Betriebswirt Henning Höne ist seit 2012 Mitglied des Landtags NRW, seit 2015 kommunalpolitischer...

  • Hattingen
  • 30.11.21
Ratgeber
Das Vorstandsteam (vor der Pandemie) aus Frank Brauckmann, Petra Heckmann, Ralf Terjung, Annika Appelkamp-Decker (v.l.).
2 Bilder

Welt-AIDS-Tag 2021
Morgen ist Welt-AIDS-Tag: AIDS-Initiative EN mit vielen Infoangeboten am 1. Dezember

Auch wenn 2021 ein ganz anderer Virus die Welt beherrscht, sollte nicht vergessen werden, dass es noch andere Viren gibt, die tödliche Verläufe mit sich bringen können. Einer von Ihnen ist das HI-Virus. Der Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember will Solidarität mit Menschen mit HIV und AIDS fördern und Diskriminierung entgegenwirken. Er erinnert an die Menschen, die an den Folgen der Infektion verstorben sind. Und er ruft dazu auf, weltweit Zugang für alle zu Prävention und Versorgung zu schaffen....

  • Gevelsberg
  • 30.11.21
Reisen + Entdecken
So schön ist der Cranger Weihnachtszauber 2021.
43 Bilder

Cranger Weihnachtszauber 2021
“Macht euch bereit, es ist Cranger Weihnachtszauberzeit“: Bildergalerie aus dem Cranger Lichtermeer

Nach einem Jahr trister Dunkelheit funkeln wieder Lichter zur Vorweihnachtszeit am Rhein Herne Kanal. Denn auf dem Gelände der Cranger Kirmes findet in diesem Jahr wieder der Cranger Weihnachtszauber statt. Zahlreiche Karussells, schöne Weihnachtsdeko und viele Leckereien laden nach einer 2G-Kontrolle und einer Hygienepauschale von einem Euro  zum bummeln und Spaß haben ein. Der Weihnachtsmann fliegt über die Köpfe der Besucher hinweg, die Riesenschaukel "Konga" schwingt sich in die Höhe und...

  • Gevelsberg
  • 30.11.21
  • 2
  • 2
LK-Gemeinschaft
Wer kommt am Besten mit den U-Bahn-Plänen zurecht? Foto: Schmidt Spiele
Aktion 7 Bilder

Jetzt mit dem Spielekompass gewinnen
Mitbring-Spiele im Test

Ihr seid eingeladen und habt Sorge vor einer langweiligen Veranstaltung? Ich empfehle da als Gastgeschenk statt Blumen oder Wein einfach ein Mitbringspiel für den schnellen Spaß zwischendurch. Gleich drei Neuheiten haben wir im heutigen Spielekompass getestet. Von Andrea Rosenthal Alle unsere Testkandidaten sind für Spieler ab acht Jahre geeignet. Das außergewöhnlichste kommt aus dem Hause Schmidt Spiele und ist sowohl als Solo-Spiel als auch in einer Gruppe bis zu sechs Personen geeignet....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.11.21
  • 1
  • 1
Sport

Nachholspiel HSG Gevelsberg Silschede Damen 2
2 Punkte für HSG Damen 2

23.11.2021: HSG Wetter-Grundschöttel 2 – HSG Gevelsberg-Silschede 2 Halbzeit: 10:13 Endstand: 22:25 Zu ungewohnter Zeit, am Dienstagabend ging es für die Gevelsbergerinnen zum Nachholspiel nach Wetter. In einem ausgeglichenen Spiel konnte sich keine Mannschaft in den ersten 20 Minuten entscheidend absetzen. Die Angriffsreihen von Gevelsberg spielteN sehr geduldig durch. Doch in den Augen des Schiedsrichters teilweise zu lange. Ab der 23. Minute konnte sich Gevelsberg auf 3 Tore absetzen und...

  • Gevelsberg
  • 26.11.21
Blaulicht
Eine Busfahrkartenkontrolle eskalierte in Egevelsberg.

Tritte ins Gesicht
Schwarzfahrer dreht durch und tritt in Bus um sich: Kontrolleure in Gevelsberg angegriffen

Am Donnerstagmorgen sollte ein 27-jähriger Ennepetaler am Gevelsberger Bahnhof in einer Buslinie nach einem gültigen Fahrausweis kontrolliert werden. Der Ennepetaler zeigte nach Aufforderung ein seit 6 Monaten abgelaufenes Fahrticket vor. Als der 42-jährige Kontrolleur die Personalien des 27-Jährigen aufnehmen wollte, wurde der Fahrgast aggressiv und versuchte dem Mitarbeiter die Brille vom Gesicht zu ziehen. Hierbei kratzte er dem Kontrolleur im Gesicht. Danach stellte sich der Ennepetaler auf...

  • Gevelsberg
  • 26.11.21
Vereine + Ehrenamt
Das Motto der Sternsinger in 2022 lautet: „Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“.

„Gesund werden, ein Kinderrecht weltweit“
Sternsinger segnen wieder in Ennepetal: Im nächsten Jahr wird wieder von Tür zu Tür gesegnet

 Anfang 2021, mitten im Corona-Lockdown, gab es keine Besuche von Tür zu Tür. Stattdessen wurde der Sternsinger-Segen kontaktfrei als „Segen in der Tüte“, „Segen to go“ oder durch „königliche Post“ zu den Menschen gebracht. Trotz der schwierigen Bedingungen wurden in der katholischen Propstei St. Marien Schwelm – Gevelsberg – Ennepetal 35.600 Euro gesammelt, die den weltweiten Projekten des Kindermissionswerkes zu Gute kamen. Alle Sternsinger-Teams in der Pfarrei freuen sich nun auf die...

  • Gevelsberg
  • 25.11.21
Kultur
Instrumente erklangen an einem musikalischen Wochenende in der Musikschule Gevelsberg.

Einblicke in die Improvisation
Wochenende voller Musik: Tolles Konzert mit Workshop in Gevelsberg

Anfang November war der renommierte Musiker, Professor und Komponist Heiner Wiberny an der Musikschule Gevelsberg zu Gast. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit, mit dem Profi gemeinsam zwei Stücke zu erarbeiten. So erhielten sie einen umfassenden Einblick in die Vielseitigkeit der Improvisation. Musik aus dem Moment entstehen zu lassen, ohne vorgeschriebene Noten, ist eine hohe Kunst und funktioniert nur, wenn man sich von der Angst vor falschen Tönen frei macht. Diese entspannte...

  • Gevelsberg
  • 25.11.21
Vereine + Ehrenamt
Im Vorstand, beim Basar in der Spülküche oder beim Einkauf, in den Ortsvereinen gibt es viel zu tun. Für ihre unermüdliche Arbeit wurden von René Röspel , Marita Sauerwein und Martina Drucks geehrt: Gerda Bröcker, Vorsitzende im Ortsverein Witten-Buchholz; Fritz Oberdick, OV Sprockhövel-Hiddinghausen; Jürgen Heuer, OV Hattingen-Holthausen; Petra Kwek und Monika Rüdinger, OV Hattingen-Bredenscheid-Stüter; Ignaz Schneider, OV Wetter-Volmarstein; Renate Kummerfeld, OV Hattingen-Welper.

René Röspel hielt Begrüßungsrede
Soziales Engagement ist so wichtig wie nie: Die AWO EN verwöhnte ihre ehrenamtlich Tätigen mit einer Gala als Dankeschön

Geimpft oder genesen, so lautete die klare Regel für die Gäste der 23. AWO-Ehrenamtsgala im Schwelmer Ibach-Haus. René Röspel, Kreis- und Unterbezirksvorsitzender der Arbeiterwohlfahrt im Ennepe-Ruhr-Kreis, fand in seiner Begrüßungsrede zu der festlichen Dankeschön-Veranstaltung für engagierte AWO-Helfer gleich zu Beginn genauso klare Worte: „Mir fehlt jedes Verständnis für jeden, der sich nicht impfen lässt.“ Dies unterstrich er vor dem Hintergrund dessen, was ehren- und hauptamtliche...

  • Schwelm
  • 25.11.21
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
Wladimir Tisch (City-Manager), Dirk Wagner (Veranstalter), Manuel Bornfelder (Ordnungsamt), Ralf Korthaus (Kulturprogramm), Ralf Quardt (Bezirksbürgermeister Mitte) und Alfons Tröger (Schausteller) freuen sich, dass der Weihnachtsmarkt eröffnen konnte. Foto: Stadt Hagen/Marius Noack
2 Bilder

Neu ist der „Weihnachtsmarkt-Express“
Sicher besinnlich: Tolle Attraktionen und Bühnenprogramm auf dem Hagener Weihnachtsmarkt 2021

Seit einigen Tagen läuft der 54. Weihnachtsmarkt in Hagen und lädt zu Besinnlichkeit, Freude, Erleben und Familiensinn ein. Oberbürgermeister Erik O. Schulz hat am Freitagnachmittag die feierliche Eröffnung übernommen. Bis 30. Dezember sind Besucher eingeladen, den Markt zu besuchen: montags bis donnerstags von 11 bis 20.30 Uhr, freitags und samstags von 11 bis 21 Uhr sowie sonntags von 12 bis 20.30 Uhr. Bei entsprechender Nachfrage haben die Ausschänke und Imbisse an den Wochenenden bis 22 Uhr...

  • Hagen
  • 25.11.21
  • 1
  • 1
Politik
Journalist Thomas Nückel. Foto: privat

Digitale Reihe Liberaler Start ins Wochenende
Online-Diskussion zum Journalismus

Im Rahmen der digitalen Veranstaltungsreihe Liberaler Start ins Wochenende haben die Liberalen am Freitag, 26. November 2021 von 16 bis 17 Uhr den Medienpolitischen Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Thomas Nückel MdL, zu Gast. Nach einem Impuls zum Thema „„Wer hat die Redaktionen geschrumpft?“ gibt es Gelegenheit zur Diskussion. Vor seinem Einzug in den nordrhein-westfälischen Landtag 2012 war der gebürtige Herner Thomas Nückel als Journalist unter anderem für die WAZ, Sat 1 und den WDR tätig....

  • Hattingen
  • 24.11.21
LK-Gemeinschaft
Ein Kartensammelspiel mit leichten Einstiegsregeln und enormen taktischen Potential ist "Kings & Creatures". Foto: Zoch
Aktion 5 Bilder

Im Zeichen des Drachen gewinnen
Spielekompass sucht Helden und Drachenbändiger

Dieser Spielekompass soll ganz im Zeichen des Drachen stehen. Getestet haben wir für Euch Das Kinderspiel des Jahres 2021 "Dragomino" von Pegasus Spiele und "Kings & Creatures" aus dem Zoch Verlag. Von Andrea Rosenthal Der Kritikerpreis Kinderspiel des Jahres wird von einer fachkundigen Jury aus Spielekritikern und Spieleentwicklern jährlich vergeben und ist auch für Wenig-Spieler eine gute Orientierung, um unter allen Neuheiten ein wirkliches Juwel zu finden. 2021 gewann "Dragomino", ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.11.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Von 11 bis 17 Uhr gibt große und kleine, digitale und analoge Anlagen zu bestaunen.

Magische Miniaturwelt
1.500 Gleisstücke: Modelleisenbahn fährt am Samstag in Gevelsberg

Der Männerkreis Berge der Evangelischen Kirchengemeinde Gevelsberg lädt gemeinsam mit dem Märklin-Insidertreff 42 zum großen Modelleisenbahn-Fahren am kommenden Samstag, 20. November, ein. Von 11 bis 17 Uhr gibt es im Gemeindezentrum Berge, Zum Berger See 120, große und kleine, digitale und analoge Anlagen zu bestaunen. Auf einer Tischfläche von ca. 7x8 Meter, auf rund 36 Tischen und einer Gleislänge von etwa 321 Metern entsteht mit über 1500 Gleisstücken innerhalb kürzester Zeit als Highlight...

  • Gevelsberg
  • 19.11.21
LK-Gemeinschaft
Unser Foto entstand im Rahmen der Aufführung eines früheren Workshops.

In Schwelm
Kostenloser Theaterworkshop: Zehn-bis 14-jährige Kinder und Jugendliche sind angesprochen

Unter dem Motto „Vorhang auf!“ bietet die Stadt Schwelm im Rahmen des Projektes Kulturrucksack NRW einen Theaterworkshop für 10 bis 14jährige Kinder und Jugendliche an. Unter der bewährten Leitung von Sabine Masmeier-Wegemann, der Leiterin des Kinder-, Jugend- und Erwachsenentheaters Flick Flack aus Schwelm, soll den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die wunderbare Welt des Theaters nähergebracht und die Lust am Theaterspiel vermittelt werden. Alles darf ausprobiert werden, wie verkleiden, in...

  • Schwelm
  • 19.11.21
Ratgeber
Über Diagnosen, Alternativen, Operation und Belastbarkeit informiert Dr. Marques.

Am 24. November
"Neue Hüfte, neues Knie? - Mobilität mit künstlichen Gelenken!": Vortrag an dem Helios Klinikum Schwelm

Dr. Antonio Marques referiert am Mittwoch, 24. November, um 18 Uhr im Helios Klinikum, Dr.-Moeller-Straße 15, zum Thema Endoprothetik, "Neue Hüfte, neues Knie? - Mobilität mit künstlichen Gelenken!". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnahme ist aufgrund der Corona-Pandemie nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Anmeldungen laufen ausschließlich über das Kontaktformular der Klinik https://www.helios-gesundheit.de/kliniken/schwelm/ihr-aufenthalt/kontakt/kontaktformular/. Alle Interessierten...

  • Schwelm
  • 19.11.21
LK-Gemeinschaft
Miriam Venn (re.) von der Flüchtlingshilfe Sprockhövel und Daniel Flasche (l.) probieren die E-Bikes aus.

Radeln mit Strom-Unterstützung
Gemeinsam unterwegs: AVU spendet zwei E-Fahrräder an Flüchtlingshilfe

Bei den Fahrradtouren der Flüchtlingshilfe Sprockhövel/Gevelsberg/Ennepe-Ruhr kamen die Radler ohne Strom manchmal nicht mehr mit. Denn viele Fahrradfahrer sind ja mit einem Pedelec, also mit Strom-Unterstützung, unterwegs. Da kommt eine kleine Spende der AVU wie gelegen: Das Unternehmen überlässt zwei E-Fahrräder der Flüchtlingshilfe. „Für unsere Exkursionen und spontanen Touren können wir die Räder gut gebrauchen“, freut sich Miriam Venn, Koordinatorin der Flüchtlingshilfe. „Wir hoffen, so...

  • Gevelsberg
  • 19.11.21
Ratgeber
Geben Auskunft in Sachen Ausbildung und duales Studium beim Kreis: Annika Fischer und Laura Quasigroch.

Fünf Sterne
EN-Kreis erneut top: Ennepe-Ruhr-Kreis erneut als Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet

 In einer Studie des Wirtschaftsmagazins Capital und der Internetplattform Ausbildung.de zu "Deutschlands besten Ausbildern" schneidet der Kreis doppelt gut ab. Sowohl in der Kategorie "Ausbildung" als auch in der Kategorie "Duales Studium" ist er, wie schon 2020, mit vier von fünf möglichen Sternen ausgezeichnet worden. Wer sich für eine Ausbildung in der Verwaltung interessiert, kann sich noch bis zum 16. Januar 2022 bewerben. Grundlage für die Studie war ein detaillierter Fragebogen mit mehr...

  • Schwelm
  • 19.11.21
Ratgeber
Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 17.519 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 18. November). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 128 gestiegen. 1.055 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 401 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 16.073 Menschen gelten als genesen.

Zahlen im EN-Kreis
3 Personen werden intensivmedizinisch betreut, 2 beatmet: Coronazahlen im EN-Kreis am Donnerstag

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 17.519 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 18. November). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 128 gestiegen. 1.055 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 401 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 16.073 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 168,7 (Vortag 157,2). In den Krankenhäusern...

  • Gevelsberg
  • 18.11.21
Politik

Online-Diskussion "Liberaler Start ins Wochenende" der FDP NRW
Gestohlene Stolpersteine

Im Rahmen der digitalen Veranstaltungsreihe "Liberaler Start ins Wochenende" am Freitag, 19. November 2021 von 16 bis 17 Uhr spricht Dr. Bastian Fleermann, Leiter der Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf. Nach einem Impuls zum Thema „Die gestohlenen Stolpersteine – oder warum Erinnern und aktives Engagement unsere Verantwortung sind“ wird er zu einer Diskussion zur Verfügung stehen. Der Historiker und Volkskundler Dr. Bastian Fleermann wuchs in Ratingen auf und ist seit 2011 Leiter der Mahn- und...

  • Hattingen
  • 18.11.21
Blaulicht

Aufgeflogen nach Unfall
Dreiste Täuschung - Apfelsaft statt Urinprobe

HAGEN/GEVELSBERG.Am Dienstagnachmittag, 16. November, kam es auf der Hagener Straße in Höhe des Breddeparks zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 55-jähriger Hagener leicht verletzt wurde. Ein 28-jähriger Hagener war mit seinem Lkw Transporter in Richtung Hagen unterwegs und bemerkte zu spät, den vor ihm stehenden Opel des 55-Jährigen, der an einer Rotlicht zeigenden Ampel warten musste. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Opelfahrer leicht verletzt, eine sofortige ärztliche Behandlung...

  • Gevelsberg
  • 17.11.21
Reisen + Entdecken
Der Cranger Weihnachtszauber hat auch im Jahr 2021 zauberhafte Karussells im Gepäck. Ein paar davon sind in der folgenden Bildergalerie zu sehen.
11 Bilder

Weihnachtliche Skyline
Hoch hinaus: Diese Karussells versüßen die Adventszeit auf dem Cranger Weihnachtszauber 2021

Es „weihnachtet“ dieses Jahr wieder auf dem Cranger Kirmesplatz. Vom 18. November bis 30. Dezember lädt der Cranger Weihnachtzauber zum gemütlichen Schlendern, Schlemmen und Karussellfahren ein. Welche Fahrgeschäfte im Jahr 2021 dabei sind ist im folgenden Artikel zu lesen. Eines sei jedoch gesagt; Es geht dieses Jahr hoch hinaus. Es ist der wohl erste Cranger Weihnachtszauber, der eine richtige Skyline bieten wird, denn viele Fahrgeschäfte ragen über 40 Meter über den Festplatz in den...

  • Gevelsberg
  • 16.11.21
  • 4
  • 1
Sport
5 Bilder

HSG Gevelsberg-Silschede 2. Damen
2. Damen erkämpfen Heimsieg

HSG Gevelsberg-Silschede 2. Damen vs. HC Ennepetal Halbzeit 8:10 Endstand 23:21 Am letzten Sonntag trafen die 2. Damen der HSG Gevelsberg - Silschede nach langer Handballpause auf die Damen des HC Ennepetal. Die Mannschaft der HSG musste auf ihre Stammtorhüterin Nathalie Fladung verzichten. Im Tor stand Spielertrainerin Babett Winterhoff. In der zweiten Hälfte holten die Damen einen fünf Tore Vorsprung der Gegnerinnen auf, die Abwehr stand jederzeit und hatte gute Zugriffe auf die spielstarken...

  • Gevelsberg
  • 16.11.21
Vereine + Ehrenamt
Hoffen auf einen entspannten Mondscheinbummel: Dirk Locatelli (AVU), Michael Hedtkamp (Sparkasse Gevelsberg-Wetter), Bürgermeister Claus Jacobi, Lena Becker (Citymanagerin) und Andreas Niehues (Vorstandsvorsitzender ProCity). Foto: Pielorz

Am Freitag, 26. November, haben die Geschäfte in Gevelsberg bis 22 Uhr geöffnet
Mondscheinbummel mit Abstand

Nur noch ein paar Wochen, dann ist das Jahr 2021 zu Ende. Nicht vorbei ist die Corona-Pandemie. Unter besonderen Auflagen konnte der Martinsmarkt stattfinden – ein Erlebnis, für das viele dankbar waren. Auch der Mondscheinbummel soll stattfinden am Freitag, 26. November. Bis 22 Uhr haben die Geschäfte geöffnet – und der Gevelsberger ist aufgerufen, den heimischen Handel zu unterstützen. Doch so wie vor der Pandemie wird der beliebte Bummel auch in diesem Jahr nicht stattfinden können. „Wir...

  • Gevelsberg
  • 15.11.21
Reisen + Entdecken
8 Bilder

LUMAGICA auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte
Eintauchen in eine magische Lichterwelt

150 Jahre lang wurde auf der Henrichshütte Hattingen Eisen und Stahl erzeugt, geschmiedet und gewalzt, ehe der Betrieb 1987 endgültig stillgelegt und teilweise in ein Industriemuseum umfunktioniert wurde. Jetzt erstrahlt das ehemalige „Land des Feuers“ in einem völlig anderen Licht, weil die Lichtkünstler von MK Illumination mit ihrem LUMAGICA Lichter-Park das Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte Hattingen in eine phantastische Zauberwelt verwandelt haben. Bis 9. Januar 2022...

  • Hattingen
  • 15.11.21
LK-Gemeinschaft
Vollsortiment-Warenhäuser wie früher das Kaufhaus Horten in Gevelsberg gibt es heute kaum mehr. Es war nicht nur Shopping-Paradies, sondern auch beliebter Treffpunkt. Ehemalige Mitarbeiter ließen die schöne Zeit bei einem Treffen noch einmal aufleben.
2 Bilder

Erinnerungen an ehemaliges Kaufhaus in Gevelsberg
Bei Horten gab es alles: Ehemalige Mitarbeiter treffen sich fast 20 Jahre nach der Schließung

Insgesamt über mehr als 160 Jahre Horten-Erfahrung: Die Kolleginnen waren länger als 30 Jahre im Kaufhaus beschäftigt. Ehemalige der „Horten-Rupprecht-Familie“ trafen sich zu einem gemütlichen Abend in der Gaststätte „Am Ufer“. 20 Kolleginnen und Kollegen waren von nah und fern angereist, um gemeinsame Erinnerungen aufleben zu lassen. Von früheren Lehrlingen des Vorgänger-Kaufhauses Merkur, über die erste Generation der Horten-Mitarbeiter bis hin zu den letzten Angestellten des...

  • Gevelsberg
  • 09.11.21
  • 1
Ratgeber
Jens Mäkelburg und Christiane Kampelmann-Springer bei der Verleihung der Urkunde.

Am WKG
Neuer „alter" BekannterFeierliche Einführung des neuen Schulleiters Jens Mäkelburg

Nachdem die Wilhelm-Kraft-Gesamtschule seit dem Januar ohne Schulleiter auskommen musste, da zum damaligen Zeitpunkt der ehemalige Schulleiter Christoph Uessem nach über elf Jahren als Schulleiter in den wohl verdienten Ruhestand verabschiedet worden war, war es für alle Beteiligten umso schöner, als jetzt Christiane Kampelmann-Springer, Dezernentin der Bezirksregierung Arnsberg, endlich einen neuen Schulleiter in sein Amt feierlich einführen konnte. Sie stellte dabei den neuen Schulleiter,...

  • Sprockhövel
  • 09.11.21
Kultur
Eine Ausstellung findet ab 13. November in Ennepetal statt.

Vernissage im Kunstraum
Nana Seeber stellt in Ennepetal aus: Eröffnung am 13. November

Im Galerie-Garten vom Kunstraum EN findet am Samstag, 13. November, die Vernissage von Nana Seeber statt. Die Ausstellung zeigt eine Sammlung an Arbeiten, welche Nana Seeber innerhalb ihres Kunststudiums an der TU Dortmund und während des druckgrafischen Stipendiums in der Letter Presse angefertigt hat. In großen Serien führt sie mittels druckgrafischer Verfahren wie Ätzradierung, Papyrographie, Alugrafie oder Linolschnitt sowie analoger und digitaler Fotografie organische und architektonische...

  • Ennepetal
  • 09.11.21
Reisen + Entdecken
Hoch hinaus ging es in der Kletterhalle Wupperwände.

Reiten, klettern, lernen
FIT in Deutsch: zum dritten Mal ein tolles Gemeinschaftserlebnis für die Kinder

Nach den beiden ersten Durchgängen im Sommer und Herbst 2019 im MachMit konnte die Flüchtlingshilfe Sprockhövel die Corona-Zwangspause beenden und den dritten fünftägigen Durchgang von „Fit in Deutsch“ im Evangelischen Gemeindehaus am Perthes-Ring starten. Zwanzig Kinder zwischen acht und 15 Jahren nahmen teil. Unbeschwert, weil alle negativ getestet, konnten sich die Kinder mit ihren Sprachbegleitern Karl-Otto Kirst und Wioletta Grysztar-Pollhaus dem umfangreichen Programm widmen. Vormittags...

  • Sprockhövel
  • 09.11.21
Fotografie
Aktion 5 Bilder

Dein Lieblingsfoto
Welches Foto soll auf Instagram gepostet werden?

Bei der Mitmachaktion "Dein Lieblingsfoto" könnt ihr entscheiden, welches Communityfoto auf unserem Instagram Kanal Lokalkompass gepostet wird. Die Lokalkompass-Community besteht aus vielen sehr guten (Hobby-) Fotograf*innen. Deshalb finden wir, dass eure Fotos einer noch breiteren Zielgruppe präsentiert werden sollten. Auf unserem Instagram Kanal haben wir über 4100 Follower, die sich tagtäglich über eure Fotos erfreuen. Nun möchten wir nicht mehr alleine die Auswahl treffen, sondern von euch...

  • Essen
  • 08.11.21
  • 3
  • 5
Blaulicht
Zur Bekämpfung der Banden- und Eigentumskriminalität wurden am Mittwoch (03.11) im Bezirk der Polizei EN Kontrollen an den Hauptverkehrswegen der Kommunen durchgeführt.

Kontrollen im EN-Kreis
Bekämpfung der Banden- und Eigentumskriminalität: 230 Fahrzeuge und 260 Personen wurden überprüft

Zur Bekämpfung der Banden- und Eigentumskriminalität wurden am Mittwoch (03.11) im Bezirk der Polizei EN Kontrollen an den Hauptverkehrswegen der Kommunen durchgeführt. Hierbei sollten vor allem mobil agierende Tätergruppierungen bekämpft werden. Trotz der widrigen Witterungsumstände konnten über 230 Fahrzeuge und 260 Personen überprüft und gezielt Kleintransporter ins Visier genommen werden. Die Bilanz29 geahndete Ordnungswidrigkeiten und Verwarnungsgelder 1 Strafanzeige wegen des Fahrens ohne...

  • Gevelsberg
  • 04.11.21
Politik

Online-Veranstaltung Politik
Kultur: nach oder in der Krise

Im Rahmen der digitalen Veranstaltungsreihe Liberaler Start ins Wochenende haben die Liberalen am 5. November 2021 – 16 bis 17 Uhr den kulturpolitischen Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Lorenz Deutsch zu Gast. Nach einem Impuls zum Thema „Kultur: nach oder in der Krise“ wird er zu einer Diskussion zur Verfügung stehen. Lorenz Deutsch studierte in seiner Heimatstadt Köln Germanistik, Philosophie und Geschichte und war bis zu seiner Wahl in den Landtag im Jahr 2017 als Dozent für Altgermanistik...

  • Hattingen
  • 04.11.21
Blaulicht

Fahrerflucht in Schwelm
Müllmann von Auto angefahren und verletzt

SCHWELM. Am Dienstagmittag, 2. November, überholte eine 57-jährige Mazdafahrerin auf der Friedrich-Ebert-Straße ein Müllfahrzeug und verletzte hierbei den 44-jährigen Müllmann, anschließend entfernte sie sich vom Unfallort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Die 57-Jährige war auf der Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Linderhauser Straße unterwegs. Um einen auf dem Gehweg stehenden Mülltransporter zu überholen, scherte sie aus und befuhr den linken Gehweg. Sie touchierte mit ihrem Auto...

  • Schwelm
  • 03.11.21
Politik
Er stehe für eine "Politik der Mitte", sagte Ministerpräsident Hendrik Wüst eine Woche nach der Wahl in seiner ersten Regierungserklärung. Foto: Land NRW/Marcel Kusch
2 Bilder

Kohleausstieg, Digitalisierung: Diese Themen will Ministerpräsident Hendrik Wüst schnell angehen
"Wir stehen für eine Politik der Mitte"

Er stehe für eine "Politik der Mitte", sagte NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst am Mittwoch in seiner ersten Regierungserklärung vor dem Landtag. Wüst zeigte dabei auf, welche Themen die schwarz-gelbe Koalition in der nächsten Zeit "angehen und lösen" will. Man wolle man sich "nicht mit Ideologien, sondern mit der alltäglichen Realität der Menschen beschäftigen", sagte Wüst. Dabei gehörten das soziale Miteinander und der wirtschaftliche Erfolg zusammen. Den drei Millionen Kindern und...

  • Düsseldorf
  • 03.11.21
  • 3
LK-Gemeinschaft
Christian Raczer ist mit "Strand unter" ein tolles Familienspiel gelungen, das schon allein durch den Spielaufbau besticht. Urlaubsgefühle pur! Foto: Zoch
Aktion Video 4 Bilder

Gewinnt mit dem Spielekompass
Spielend nach Afrika, Amsterdam und Ameroog

Der heutige Spielekompass steht ganz im Zeichen des Urlaubs. Spielerisch reisen wir ins Land der Tulpen, an die See und in die Savanne. Eine spaßige Tour für Reisende ab acht Jahre. Von Andrea Rosenthal Sandburgen bauen mitten im Herbst? Mit "Strand unter" von Zoch geht das ganz ohne zu frieren. Das Spiel stammt aus der Ideenschmiede von Christian Raczek und was zuerst auffällt ist das liebevoll gestaltete und durchdachte Spielmaterial. Genutzt wird die ganze Spielschachtel, in der Podeste,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.10.21
  • 1
Kultur
HEREIN spaziert
18 Bilder

kunst bücher musik auftritte theater kino konzerte lesungen.... alles !!! ♥
ZWEI HÄNDE hat er, der BENDER!

HENNES BENDER in Gevelsberg im FILMRISS 11.9.21 ...upps, auch schon wieder sieben, acht Wochen her´... ZEIT vergeht .... Freitag, schon nachmittags bekam ich einen Anruf aus Düsseldorf; Bruni hatte Karten für eine Veranstaltung gewonnen und suchte eine Begleitung. Kurzentschlossen sagte ich für den nächsten Abend, also für den Samstag zu. Ich war müde, ausgepowert von einer schwierigen Woche und genervt aufgrund einer nicht vorhandenen POST-Benachrichtigungskarte und was weiß ich nicht noch...

  • Gevelsberg
  • 30.10.21
  • 7
  • 2
LK-Gemeinschaft
Gemeindereferentin Petra Gewert.

Offizielles Adieu
Petra Gewert verabschiedet sich: Gemeindereferentin zieht in den Ruhestand

Zur offiziellen Verabschiedung ihrer ehemaligen Gemeindereferentin Petra Gewert lädt die Pfarrei Stankt Peter und Paul Witten Sprockhövel Wetter am Sonntag, 31. Oktober, ein. Petra Gewert war bereits am 1. August 2020 in Ruhestand gegangen. Leider konnte ihr Abschied wegen der Corona-Beschränkungen damals aber nicht entsprechend gefeiert werden. Am kommenden Sonntag wird es nun aber möglich sein. Nach der Messe die um 9.45 Uhr in Stankt Januarius Niedersprockhövel stattfindet, besteht an der...

  • Wetter (Ruhr)
  • 30.10.21
Vereine + Ehrenamt
Citymanagerin Lena Becker und ProCity-Vorsitzender Andreas Niehues hoffen auf einen schönen Martinsmarkt. Foto: Pielorz
2 Bilder

ProCity mit Aktionen zum Martinstag und zur Vorweihnachtszeit
Die Laterne leuchtet, der Baum kommt

Andreas Niehues, Vorsitzender von Pro City Gevelsberg, bringt es auf den Punkt: „Im letzten Jahr und auch in 2021 haben wir quasi wöchentlich die Köpfe zusammengesteckt, um zu überlegen, wann geht was. Dabei durften wir immer auf eine breite Basis an Unterstützern bauen, zu denen auch die Stadt Gevelsberg gehört. Ohne diese Hilfe wären wir heute nicht in der Lage, mit zwei wunderbaren Aktionen in die Vorweihnachtszeit zu starten.“ Einen leuchtenden Start in die dunkle Jahreszeit bietet das...

  • Gevelsberg
  • 29.10.21
  • 1
  • 1
Politik
Hendrik Wüst (CDU) ist seit Mittwoch neuer NRW-Ministerpräsident. Foto: Land NRW

Landtag NRW wählt Hendrik Wüst mit 103 von 198 Stimmen zum Nachfolger von Armin Laschet
"Der Macher" ist neuer NRW-Ministerpräsident

NRW hat einen neuen Ministerpräsidenten. Am Mittwochmittag wählte der Landtag Hendrik Wüst (CDU) zum Nachfolger von Armin Laschet. Für Wüst stimmten 103 von 198 Abgeordneten, drei mehr, als die schwarz-gelbe Koalition an Köpfen zählt. Der 46-jährige Jurist aus Rhede bei Münster war bislang Verkehrsminister. Wüst, Vater einer sechs Monate alten Tochter,  sagte in seiner Antrittsrede, politische Verantwortung bedeute, "Verantwortung für die Zukunft unserer Kinder" zu übernehmen. Mit dem...

  • Essen-Süd
  • 27.10.21
Kultur
Der Termin am morgigen Donnerstag, 28. Oktober, muss kurzfristig abgesagt werden.

Wichtige Info
Veranstaltung Ingo Oschmann morgen entfällt

GEVELSBERG. Die für Donnerstag, 28. Oktober geplante Kulturveranstaltung „Ingo Oschmann – Mit Abstand! Mein bestes Programm“ muss leider kurzfristig verschoben werden und soll nun am Donnerstag, 9. Juni 2022 in der Aula des Schulzentrums West nachgeholt werden. Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Wer am neuen Termin verhindert ist oder seine Karten zurückgeben möchte, beachtet bitte die unterschiedlichen Modalitäten zur Erstattung des Kartenpreises: Kartenerwerb im...

  • Gevelsberg
  • 27.10.21
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal ist am Samstag zu mehreren Einsätzen ausgerückt.

Dramatische Rettungsaktion
Kleinkind in Palette eingeklemmt

ENNEPETAL. Am Sonntag, 24. Oktober, wurde die Feuerwehr Ennepetal um 14.27 Uhr in die Bahnhofstraße alarmiert. Ein Kleinkind war mir seinem Bein in einer Palette eingeklemmt. Die Palette wurde vorsichtig mit einer Handsäge zersägt und das Kind konnte befreit werden. Es waren ein Hilfeleistungslöschfahrzeug und vier Einsatzkräfte vor Ort. Der Einsatz endete um 14.50 Uhr.

  • Ennepetal
  • 25.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.