Morgen zum Martinsmarkt in die Innenstadt

Die Organisatoren und Akteure freuen sich einmal mehr auf eine gelungene Veranstaltung.
  • Die Organisatoren und Akteure freuen sich einmal mehr auf eine gelungene Veranstaltung.
  • Foto: Jarych
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Bereits zum neunten Mal findet am zweiten Novembersonntag von 13 bis 18 Uhr der beliebte Gevelsberger Martinsmarkt statt.

In der Fußgängerzone finden sich insbesondere Kunsthandwerks- und Kreativstände, welche mit Herbst-, Winter-, Advents- und Weihnachtssortimenten aufwarten, ergänzt von Modeschmuck, Steinen und Mineralien, Puppenkleidern, Gewürzen, Naturseifen, selbstgemachten Marmeladen und vielem mehr.

Laternenumzug und Stutenkerle

Ab ca. 16 Uhr treffen sich alle Laternen-Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und Freunden am Buteraplatz vor der VHS, um nach einem kleinen bunten, vom Familienzentrum Habichtstraße durchgeführten Vorprogramm gegen 17 Uhr gemeinsam mit dem hoch zu Pferde reitenden St. Martin singend über die Mittelstraße zu ziehen. In der Fußgängerzone wartet dann auf alle Teilnehmer ein von Augenoptik Schäfer spendierter Stutenkerl als Dankeschön. Musikalisch begleitet wird der Laternenzug wie schon in den Vorjahren vom Blasorchester Musikverein Iserlohn e.V. „Die Waldstädter“. Dieser ist bereits ab 13 Uhr in der Innenstadt unterwegs und sorgt an verschiedenen Stellen und Plätzen für musikalische Unterhaltung.
Kinder und Eltern können sich am Buteraplatz vor der VHS ab ca. 16 Uhr samt Laterne vom Gevelsberger Fotostudio „HK photographics“ ablichten lassen. Die Fotos sind anschließend sowohl dort (Hagener Str. 3) als auch mithilfe eines persönlichen Kennwortes im Internet einsehbar und bei Gefallen bestellbar.
In den Martinsmarkt eingebunden sind wie immer auch verschiedene Gevelsberger Institutionen, die den Tag für den guten Zweck mitgestalten: die Kirmesgruppe Vie ut Asbieck bietet warme Getränke und ergänzend Kinderschminken an. Die Taubenväter sind mit einer Gulaschkanone auf der Mittelstraße vertreten. Der Lions-Club-Ennepe-Ruhr-Audacia verkostet seinen Audacia- sowie Kinderpunsch und verkauft wieder seinen Kinderadventskalender.

Musik und Geschichten

Zum „Einfach-mal-drauf-los-Spielen“ lädt das City-Klavier ein, welches bei ProCity-Veranstaltungen kaum mehr wegzudenken ist. Der bekannte Gevelsberger Musiker Sven Vilhelmsson wird vor Ort zur Nutzung des Instrumentes animieren. Wie immer dabei ist für die kleinen Besucher auch das Karussell der Familie Nowag. An verschiedenen Stellen auf der Mittelstraße wird die mobile Erzählerin Sophie de la Rue Märchen und Geschichten vortragen.
Selbstverständlich sind die Geschäfte an der Mittelstraße als Ergänzung zum Martinsmarkt zum entspannten Sonntagseinkauf geöffnet. Für die Besucher aus der gesamten Region bietet sich so die Gelegenheit, frühzeitig mit den Weihnachtseinkäufen zu beginnen. Viele Einzelhändler halten etliche Vorteilsangebote an diesem Tag für die Kundschaft bereit.

WICHTIG

Wie an verkaufsoffenen Sonntagen üblich, ist die Mittelstraße zwischen Wittener Straße und Timpen ab dem frühen Vormittag für den Autoverkehr gesperrt. In der Mittelstraße parkende Pkw sind daher rechtzeitig zu entfernen! Die Sperrung wird gegen 21 Uhr wieder aufgehoben.
Veranstalter ist ProCity Gevelsberg, unterstützt von seinen Citymanagement-Partnern Sparkasse Gevelsberg-Wetter, AVU und Stadt Gevelsberg.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen