Ganz dringend!!! Liebe Pflanzenfreunde ! Leider ist es wahr: die Pharmalobby hat wieder zugeschlagen.

5Bilder

Liebe Pflanzenfreunde !

Leider ist es wahr: die Pharmalobby hat wieder zugeschlagen.
Ab April 2011 soll das Gesetz für Nahrungsergänzungsmittel und Heilkräuter (THMPD - Traditional Herbal Medical Product Directive) EU-weit durchgesetzt werden.

Das bedeutet:
Die auf Teemischungen basierende Kräuterheilkunde wäre dann wahrscheinlich
um die Hälfte der dort eingesetzten Kräuter beraubt, da es wenig "wissenschaftliche Forschung" über gebräuchliche,
einheimische Kräuter gibt und diese dann ohne aufwändige Forschung keine Zulassung als Arzneimittel bekämen.

Fast alle chinesischen und ayurvedischen Heilpflanzen
und ein guter Teil der europäischen Heilpflanzen sollen mit dieser EU-Novelle
verboten und aus dem Handel genommen werden.

Die Gründe liegen auf der Hand: Die Pharmaindustrie hätte die
Naturheilkunde "Schachmatt" gesetzt und könnte diesen wachsenden Markt für sich übernehmen.

Jetzt sind wir alle gefragt und können noch Einfluss nehmen,
damit unsere Gesundheit nicht komplett in den Händen der Pharmaindustrie landet.

Es ist unglaublich, wie unsere Grundrechte auf die Freiheit der Erhaltung der
Gesundheit und die freie Behandlungswahl zur Gesundung und Heilung
beschnitten werden sollen und uns der Zugang zu den Schätzen der
Natur unseres Planeten untersagt werden soll - zum Wohle der
Profite der Giftmischer.

In Deinem, Ihrem, Eurem und unserem Interesse BITTE diese Petition
unterzeichnen, um dieses düstere Gespenst vielleicht doch noch
abzuwehren . . .

Stichtag ist der 11.11.10. also es bleibt nicht mehr viel Zeit.
Man muß sich auf der Seite vom deutschen Bundestag registrieren

https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=14032

und die Petition dann unterzeichnen - es dauert nicht lange !

Hier noch ein Link mit sehr guten Infos bitte durchlesen !!!

http://www.gesundheitlicheaufklaerung.de/eu-richtlinie-thmpd-das-aus-fur-heilpflanzen-und-naturheilmittel

Mit herzlichen Grüßen,
Lena/Marlene Scheuren

Autor:

Marlene (Lena) Scheuren aus Gevelsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.