Vier Abgabetermine
Jetzt wird gesammelt: Verschönerungsverein Gevelsberg startet Kastaniensammlung

20 Hirsche (Damwild) und acht Mufflons leben aktuell Gehege im Kirchwinkel - und die brauchen natürlich ordentlich was zu futtern.
  • 20 Hirsche (Damwild) und acht Mufflons leben aktuell Gehege im Kirchwinkel - und die brauchen natürlich ordentlich was zu futtern.
  • Foto: Verschönerungsverein Gevelsberg
  • hochgeladen von Patrick Jost

Vier Abgabetermine im Oktober Kastanien sind richtig lecker - das sehen zumindest die 20 Hirsche (Damwild) und acht Mufflons im Gehege im Kirchwinkel so. Und weil sie davon über den Winter bis zu 15 Tonnen verputzen können, ist der Verschönerungsverein Gevelsberg wie jedes Jahr auf die fleißige Sammelhilfe von Kindern und Helfern angewiesen.

Die Kastanien fallen schon satt von den Bäumen, damit hat die beste Zeit für die Kastanienaktion des Verschönerungsvereins Gevelsberg begonnen. Alljährlich im Oktober ruft der Verein die Kinder und ihre Helfer auf, für das Damwild und die Mufflons im vereinseigenen Gehege im Kirchwinkel Kastanien als Winterfutter zu sammeln.
Der erste Abgabetermin ist schon der nächste Samstag, 9. Oktober. Es folgen die nächsten drei Samstage, 16., 23. und 30. Oktober, jeweils von 10 bis 13 Uhr. Dirk Huckenbeck und sein Team nehmen die gesammelten Kastanien wie jedes Jahr am Forsthaus, Kirchwinkelstraße 65, an. Auf die fleißigen Kinder warten kreative kleine Überraschungen als erstes Dankeschön. Erstmals werden die Giveaways handgearbeitet und damit nachhaltig sein.
Die fleißigsten Kinder erhalten wie jedes Jahr ein schönes Geschenk. Ob und wie die beliebte Kastanienfeier im Dezember stattfinden kann, hängt von der Corona-Situation ab. Im letzten Jahr musste sie leider ausfallen und die Geschenke wurden persönlich zu den Kindern nach Hause gebracht.
Außerdem hat sich die Situation im Forsthaus verändert. Liane Schlieper hatte es verstanden, für die Kastanienfeiern schon allein durch die in Jahrzehnten liebevoll zusammengetragene, nostalgische Weihnachtsdekoration mit dem riesigen Tannenbaum eine einzigartig heimelige Atmosphäre zu schaffen. Diese Ära kann niemand anderes weiterführen, die Kastanienfeier muss neu erfunden werden.
Äpfel und Eicheln nimmt Dirk Huckenbeck ebenfalls während der Kastanientermine gern an, aber diese Früchte fließen nicht in die Ermittlung der fleißigsten Kastaniensammler ein.
Der Verschönerungsverein Gevelsberg freut sich auf den Besuch seiner vielen fleißigen kleinen Helfer. Übrigens sammelt dort schon die dritte Generation, denn die Aktion gibt es seit 1950. Ein Mufflon ist ein Wildschaf, das auch in Gevelsberg beheimatet ist.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen