HSG 2. Damen lassen Punkte bei der Eintracht

01.03.2020 -VfL Eintracht Hagen vs. HSG Gevelsberg-Silschede

Halbzeit: 8:4, Endstand 16:12

Am vergangenen Sonntag ging es für die 2. Damenmannschaft der HSG Gevelsberg Silschede nach vierwöchiger Pause zum Ortsnachbarn VfL Eintracht Hagen. Ohne ihre Trainerin Babett Winterhoff (Urlaub) waren die Mädels auf sich gestellt. Nach einem Unentschieden im Hinspiel sollte dieses Mal ein Sieg mit nach Hause genommen werden.
Leider kamen die Damen nicht wie gewünscht ins Spiel und durch zu viele technische Fehler im Angriff sowie Ungenauigkeiten in der Deckung kam es dazu, dass es in der 27 Minute erst 8:2 stand. Mit einem Halbzeitstand von 8:4 ging es dann in die Kabine.

Nach einer gemeinsamen Absprache wurde nach der Pause von einer 5:1 Deckung auf eine 6:0 Formation umgestellt. Des Weiteren entschieden sich die Damen dazu im Angriff mit zwei Kreisläufern zu agieren. Die gemeinsame Taktik ging auf und durch eine kämpferische Teamleistung konnte man in der 49 Minute zu einem 10:10 ausgleichen. Den Damen aus Gevelsberg fehlte es leider an Konsequentem Durchhalte Vermögen, wodurch es immer wieder zu erfolgreichen Torabschlüssen des VfL kam. Mit einer bitteren Niederlage musste man dann nach Hause fahren.

Torwart: Nathalie Fladung
Denise Schneider 4
Jasmina Jäger 3
Lena Becker 3
Anne Boehle 1
Seline Serifoglu 1
Sarah Stephan, Yvonne Vorberg, Leonie Amberg,
Greta Kirschbaum, Alicia Schneider, Annika Röllinghoff

Autor:

Uwe Schneider aus Gevelsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen