Gevelsberg - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Zum Schluss wurde eine Torte verputzt.

Feiern und Lachen erlaubt
40 junge Leute machten beim Kinderbibeltag in Schwelm mit

Zum zehnjährigen Bestehen der "Leib & Seele"-Wochenenden der evangelischen Kirchengemeinde Schwelm gab es einmal mehr einen Kinderbibeltag, der mit fast 40 Teilnehmern im Petrus-Gemeindehaus sehr gut besucht war. Unter dem Motto "Wunderbar! Feiern und Lachen erlaubt" wurde am Samstag, 16. März, gemeinsam ein großes Fest - in Anlehnung  an die Hochzeit von Kanaa - vorbereitet. Während sich die einen mit der Tischdekoration befassten, übten die anderen kleine Zaubertricks ein oder bereiteten...

  • Schwelm
  • 17.03.19
Michaela Pesenacker vom Ökumenischen Hospiz Emmaus e.V. nahm den Scheck über 1000 Euro von den beiden Sparkassen-Vorständen Michael Lindermann (rechts) und Johannes Schulz (links) sowie Jörg Hedtmann (Mitte) voller Freude an.

Spendenscheck wurde jetzt überreicht
Gala fürs Hospiz Emmaus

Volles Haus und ein begeistertes Publikum: Beliebte und emotionale Musical-Highlights wurden von mitreißenden Künstlern dargeboten und sorgten auch bei der 3. Schwelmer Sparkassen-Musical Gala am 2. Februar für einen riesigen Erfolg. Präsentiert wurde die Veranstaltung von der Schwelmer Kunst + Musikschule Jörg Hedtmann, der selbst in der vierköpfigen Band die Percussion übernahm. Musical-Darstellerin Marion Wilmer und ihr Kollege Nigel Casey, beide erfahrene Schauspieler und Sänger,...

  • Schwelm
  • 15.03.19
Claus Jacobi begeht den ersten Spatenstich diesmal mit einem Presslufthammer. Ihm zur Seite steht die Wehrführung in Form von Rüdiger Kaiser und Uwe Wolfsdorff. Rüdiger Schäfer, Leiter der Feuerwehr Gevelsberg, fehlte krankheitsbedingt.

Bürgermeister Jacobi beim ersten Spatenstich an der neuen Feuerwache
Der letzte Brocken muss weichen

Es wurde laut, Bürgermeister Jacobi einmal kräftig durchgeschüttelt und dann war der Weg frei für den Neubau der Hauptfeuerwache Gevelsberg. Am gestrigen Freitag erfolgte auf dem Gelände der neuen Hauptfeuerwache am Haufer Park der erste "Spatenstich". Mit dem Presslufthammer entfernte Bürgermeister Claus Jacobi symbolisch einen letzten Brocken Beton und schaffte somit Platz für den Neubau der Feuerwache. „Mit dem Widmungs- und Erschließungsakt haben wir vor einigen Tagen wichtige...

  • Schwelm
  • 11.03.19
Vertreterinnen des Ennepe-Ruhr-Kreises freuen sich schon auf den Frauentag.

Frauentag und Filmwoche im März
Bunter Salon öffnet seine Türen

Im Rahmen der von den Gleichstellungsbeauftragten im Südkreis sowie der VHS EN-Süd organisierten Veranstaltungsreihe stehen der Internationale Frauentag und die Frauenfilmwoche auf dem Programm. Schauplätze sind das Haus Ennepetal und das filmriss Kino Gevelsberg. Ein Markt, drei Ausstellungen und über 20 Stände zu Frauenthemen, Gesang, Klaviermusik, und ein Abend voller Erotik, messerscharfer Wortgefechte und komischer Szenen - all das wartet am Samstag, 9. März, auf die Besucher des...

  • Ennepetal
  • 08.03.19
Der Rosenmontagszug in Holthausen, hier ein Foto aus dem Vorjahr, wurde soeben abgesagt.   Foto: STADTSPIEGEL-Archiv

Aktuelle Meldung
42. Holthauser Rosenmontagszug soeben abgesagt

Das wird große und kleine Karnevalsfans sicherlich genauso betrüben wie den Aktivenkreis Holthauser Rosenmontagszug und sämtliche Mitwirkende: Der 42. Holthauser Jubiläums-Rosenmontagszug unter dem Motto „Der Holti feiert, damit es jeder weiß, zweimal elf Jahre Aktivenkreis“ ist soeben offiziell abgesagt worden. Aktivenkreis-Vorsitzender Thomas Behling dem STADTSPIEGEL gegenüber: "Das DRK kann wegen des stürmischen Wetters sein Sanitätszelt nicht aufbauen und die Feuerwehr ebenfalls nicht...

  • Hattingen
  • 04.03.19
  •  1
Horst Gibbert ist verstorben.Foto: privat

Silvester verstarb der Vorsitzende der Förderinitiative Schwelmer Heimatfest
Trauer um Horst Gibbert

Mit großer Betroffenheit reagierten die Mitglieder der Förderinitiative Schwelmer Heimatfest e.V., als sie vom überraschenden Tod ihres 1. Vorsitzenden Horst Gibbert erfuhren. Seit 14 Jahren leitete Horst Gibbert die Geschicke der Förderinitiative Schwelmer Heimatfest e. V. Ihm war es stets wichtig, dass er die einmal geknüpften Verbindungen in die Schwelmer Nachbarschaften aufrecht erhielt und weiter ausbauen konnte. So war er auf vielen Sommerfesten schon während seiner Arbeitszeit bei der...

  • Schwelm
  • 14.01.19
Unter dem Weihnachtsbaum im Foyer der AVU-Verwaltung legten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Geschenke ab.

AVU-Mitarbeiter organisieren Wunschbaum-Aktion
Kinderwünsche erfüllt

EN. Zum neunten Mal gab es bei der AVU eine Wunschbaum-Aktion: Auch in diesem Jahr erfüllten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens Wünsche von Kindern und Jugendlichen, bei denen der Gabentisch nicht so üppig ausfällt. Insgesamt 180 Wunschzettel kamen von der Stiftung Loher Nocken in Ennepetal, dem Jugendhilfsverein KoProfil in Sprockhövel, dem Jugendamt Wetter, der Kinder- und Jugendhilfe Sirach in Gevelsberg und dem Atelier Sieben in Schwelm. Bei der Aktion handelt es sich um...

  • Schwelm
  • 21.12.18
Das Tierheim Hagen, Hasselstraße 15, lädt zu ihrem Fest „Päckchen für ein armes Pfötchen“ am Samstag, 15. Dezember, von 10 bis 15 Uhr ein.
2 Bilder

Tierheim Hagen
„Päckchen für ein armes Pfötchen“: Tolles Fest im Tierheim Hagen

Das Tierheim Hagen, Hasselstraße 15, lädt zu ihrem Fest „Päckchen für ein armes Pfötchen“ am Samstag, 15. Dezember, von 10 bis 15 Uhr ein. Besucher haben die Möglichkeit, sich bei Kaffee, Waffeln und anderen Leckereien über die Arbeit des Tierheims zu informieren sowie Geschenke für Mensch und Tier zu erwerben. Zudem bietet das Tierheim ab 12 Uhr stündliche Führungen an. Morgens bleibt das Tierheim daher für Besucher geschlossen. Der Erlös aus den Verkäufen kommt direkt den Tieren...

  • Hagen
  • 13.12.18
  •  1
  •  2
13 Bilder

Mondscheinbummel zum zehnten Geburtstag der neuen Mittelstraße
Lasst uns durch die Mittelstraße gehen

Beim Mondscheinbummel anlässlich des zehnten Geburtstages der Mittelstraße war genau das Programm: Vor der Volkshochschule stand die Bühne, auf der die „Celtic Cadences“ spielten – und eben auch jenes Lied, getextet und komponiert 1949 von Hans Schulz. Ausgestattet mit Weitsicht für das, was viele Jahre später auf der Mittelstraße passierte. Und ganz offensichtlich freuten sich die Gevelsberger dabei sein zu können. Viel sangen mit und noch mehr kamen zum Mondscheinbummel. Die Geschäfte...

  • Gevelsberg
  • 01.12.18
Bei allen Beteiligten steigt schon jetzt die Vorfreude auf das bevorstehende zauberhafte Wintergrillen am 23. November ab 17 Uhr.

Arbeiterwohlfahrt lädt ein
Zauberhaftes Wintergrillen

Awo Gevelsberg: Ortsverein und Einrichtungen laden zum gemeinsamen Feiern ein: Tannenzweige, Kerzenschein – der Advent ist nah, die schönste Zeit zum Glücklichsein ist endlich wieder da. Was sich momentan auch bei den Gästen vom Vicus-Treff und der Villa Elberfeld zeigt. Sie stecken nämlich in den Vorbereitungen für ihr zauberhaftes Wintergrillen, zu dem am kommenden Freitag, 23. November, ab 17 Uhr alle Bürger eingeladen sind. Hemmschwellen völlig unbegründet Gemeinsam mit dem...

  • Gevelsberg
  • 21.11.18
Manfred Schürmann, Udo Siepmann, Ilka Krefting, Renate Brauer und Tim Oliver Hahne mit der großartigen Briefmarken-Spende.

Engagierte Briefmarkensammler für die Ev. Stiftung Volmarstein
Herzensangelegenheit

Viele Jahrzehnte war der Verein „Pro Haspe“, ein Zusammenschluss aus Gewerbetreibenden, aktiv und hat sich um diverse Belange im Ortsteil Hagen-Haspe bemüht. Zu den vielfältigen Aufgaben des Vereins gehörte auch das Briefmarkensammeln zugunsten der Evangelischen Stiftung Volmarstein. „Da uns dieses Engagement eine Herzensangelegenheit ist, sammelt der ehemals harte Kern des Vereins auch privat weiter“, berichtet Ex-Vorstand Manfred Schürmann. Der aktive Sammler ist zusammen mit seinem...

  • Gevelsberg
  • 02.11.18

Ennepetaler Friedenspreis für Thaler-Verein

Auch in diesem Jahr hatte das Kuratorium EnnepetalerFriedenspreis die große Herausforderung, unter zahlreichen  Vorschlägen einen Preisträger auszuwählen. Mit großer Überzeugung entschied das Kuratorium, dass derHenri-Thaler-Verein e. V. in diesem Jahr würdiger Träger der  Auszeichnung Ennepetaler Friedenspreis ist. Die im Jahr 1989 entstandene Selbsthilfegruppe für Elternkrebskranker Kinder, Jugendlicher sowie junger Erwachsener setzt sich mit überdurchschnittlich großem Engagement...

  • Ennepetal
  • 06.09.18
  •  1
3 Bilder

Gepflegter Spießbraten

„Vie hätt ümmer vuoll Spaß met use Heematsprache, Geschichtkes und Dönekes werden vertellt“, so Dieter Krakrügge, Leiter des Plattdeutschen Krings und Ehrenvorsitzender des Gevelsberger Heimatvereins. „Alle vier Wochen treffen sich „Fraulüh und Mannslüh“ in der Gaststätte „Hippendorf“ an der Lindengrabenstraße um eine „Mule op Platt te küren“, aber auch Plattdeutsch lernen lässt sich hier, Interessierte sind stets willkommen. Das nächste Treffen findet am Dienstag, 28. August, um 18 Uhr...

  • Gevelsberg
  • 23.08.18
  •  1
Ein musikalisches Gastspiel gab die Spielleutevereinigung Gevelsberg.
2 Bilder

Gevelsberger Taubenväter feierten sonniges Sommerfest

Ja, es war heiß, sehr heiß sogar: Doch dadurch ließen sich die Gevelsberger vom Besuch des Sommerfestes der Taubenväter nicht abschrecken. Vor allem in den Abendstunden füllte sich der Platz hinter dem Bürgerzentrum an der Mittelstraße (VHS). Schließlich wissen alle: Der Reinerlös der Veranstaltung fließt in den großen Topf, der am Jahresende für wohltätige und gemeinnützige Zwecke "ausgeschüttet" wird. Und so ließen sich die Besucher nicht lange bitten und genossen schöne Stunden bei...

  • Schwelm
  • 10.08.18
  •  1
Für die Arbeit der elf Ehrenamtler vom Verein KICK IN bedankten sich die Kinder und Jugendlichen nun mit einem gemeinsamen Segeltörn.

Dankeschön-Aktion für Gevelsberger Ehrenamtler auf dem Wattenmeer

Unter dem Motto „Ehrenamt navigiert - wohin es im Leben geht und wofür ich mich im Leben einsetze“ haben die Kinder und Jugendlichen im Rahmen eines gemeinsamen Segeltörns ihren Dank für das ehrenamtliche Engagement der elfköpfigen Crew zum Ausdruck gebracht. Der Verein KICK IN e.V. mit Sitz in Gevelsberg fördert seit Jahren das Ehrenamt und bildet Jugendliche und junge Erwachsene zu Kinder- und Jugendgruppenleitern aus. Für die langjährige ehrenamtliche Mitarbeit wurde jeder...

  • Schwelm
  • 04.08.18
  •  1
Auch zwei Symbolfiguren der Gevelsberger Kirmes waren zu Besuch beim Auswärtigentreffen. ^Foto: C. Dreher
6 Bilder

"Ein Hammer"

Einer altbewährten Tradition folgend wurden auch für die Kirmes wieder alle auswärtigen Gevelsbergerinnen und Gevelsberger zum Auswärtigentreffen am Kirmessamstag im Foyer der VHS eingeladen. Rund 20 Personen folgten der Einladung und wurden vom Vorstand des Heimatvereins und von Bürgermeister Claus Jacobi willkommen geheißen. „Sie alle halten unserer Stadt die Treue. Das wissen wir zu schätzen und freuen uns, dass die Kirmes ein so starkes Bindeglied zwischen ihrer alten und neuen Heimat...

  • Gevelsberg
  • 10.07.18
Kabarettist Rainer Schmidt. Foto: privat

Dankeschön für den großen Einsatz

Mit dem Tag des Ehrenamtes am Sonntag, 8. Juli, möchte sich die Lebenshilfe Hagen/Ennepe-Ruhr im Lebenshilfe-Center in Schwelm ganz herzlich bei den ehrenamtlich engagierten Helfern für ihren aktiven Einsatz zugunsten der Lebenshilfe bedanken. Mit dem Engagement haben über 200 Menschen in 2017 dazu beigetragen, dass viele Freizeitangebote, Feste, Projekte, Veranstaltungen, Aktionstage und Basare möglich wurden. Im vergangenen Jahr haben sich die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer für die...

  • Schwelm
  • 03.07.18
Die engagierten Herzdamen sind voller Tatendrang und Ideen - wie immer für ihre Herzensangelegenheiten. Fotos: Ulrich Polzien
3 Bilder

Mit ganz viel Herz

„Jo mei, is denn schon wieder Weihnachten?“ hatte einst der damalige Kaiser gefragt. Natürlich nicht – schließlich hat der Sommer ja gerade erst richtig angefangen. Doch eine solche Zeitrechnung gilt für die Herzdamen nicht. Wenn es um ihre Herzensangelegenheiten geht, kennen die hilfsbereiten Damen aus Gevelsberg, Schwelm, Ennepetal, Sprockhövel und Hasperbach keinen Kalender. Sie haben ihr Hilfsjahr gerade erfolgreich abgeschlossen, zahlreichen Menschen ein kleines Stück ihrer Not...

  • Ennepetal
  • 26.06.18
4 Bilder

Eine Oase für Geborgenheit

„Sind die süß! Kann ich eines behalten?“ Strahlende Kinderaugen, wohin man blickt. Kleine Hände, die behutsam nach winzigen Kaninchen greifen. Und sie sind nur ein Teil der kleinen Tierwelt, die zusammen mit anderen Freizeitmöglichkeiten eine Oase der Geborgenheit für Kinder (und nicht nur für sie) am Fritz-Lehmhaus-Weg in Niedersprockhövel bilden. Die „Oase“ ist der offizielle Vereinssitz für „sunshine4kids“ – und ein generationsübergreifender neuer Treffpunkt für alle, die sich hier...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 21.06.18
Die Zertifikate wurden in Schwelm überreicht.

Besondere Fortbildung - Schulinklusionsassistenten nun im Einsatz

Vor kurzem war es wieder soweit: Die „neuen“ Schulinklusionsassistenten der Lebenshilfe-Ennepe-Ruhr/ Hagen wurden für ihre Einätze an den Schulen durch die Koordinatoren Carina Kirchhoff, Jens Wilk und Lisa Teipel (Leitung des Bereichs) fortgebildet und geschult. Die Fortbildung fand in den historischen Räumlichkeiten des Lebenshilfe-Centers in Schwelm statt. Schulinklusionsassistenten begleiten Schülerinnen und Schüler mit Behinderungen während des Unterrichtes und ermöglichen somit eine...

  • Schwelm
  • 17.06.18
  •  1
Dieses Trio bildet in den kommenden zwei Jahren den Kopf von „Mentor“: Susanne Schumacher (zweite Vorsitzende), Klaus R. Wortmann (Vorsitzender) und Christine Krenkel (Schatzmeisterin).

Zufriedene Leselernhelfer: Gevelsberger Mentoren blicken zurück

Die Arbeit der Gevelsberger Leselernhelfer beruhe auf drei Säulen, sagte Klaus R. Wortmann, Vorsitzender von Mentor Gevelsberg, zu Beginn der Jahreshauptversammlung im Bürgerhaus Alte Johanneskirche. Womit er die Grundschulen, die weiterführenden Schulen und das Café International meinte. Denn an diesen Orten kommen die ehrenamtlichen Mitglieder zum Einsatz, um Kinder an Grundschulen, Jugendliche an weiterführenden Schulen und geflüchtete Erwachsene durch eine individuelle Förderung gezielt...

  • Gevelsberg
  • 18.05.18

Tag der offenen Tür beim BSV Wuppertal

Bundesweite Aktion „Deutschland spielt Billard“ wieder in Wuppertal Wuppertal. Zum fünften Mal heißt es nun „Deutschland spielt Billard“, auch in Wuppertal. Der BSV Wuppertal öffnet am Samstag, 05. Mai und am Sonntag, 06. Mai seine Türen für jeden. Ab 10 Uhr morgens kann jeder sich im Pool und im Snooker versuchen, begleitet von Trainern und erfahrenen Spielern. Es werden also die beiden wohl bekanntesten Billard – Sparten abgedeckt - und das alles völlig kostenlos. Insgesamt stehen 16 Pool...

  • Gevelsberg
  • 30.04.18
Angeln ist gut, um sich zu entspannen.

Ennepetal: Fest für Angler und Fischer am 1. Mai

Am Dienstag, 1. Mai, findet das schon traditionelle Angler- und Fischerfest beim Angelsportverein GUT FANG e.V. Ennepe-Ruhr in Ennepetal, Kahlenbecker Straße, statt. Der Angelverein öffnet an diesem Tag Türen und Tore seines Vereinsgeländes für alle Angler und Gäste. Die Angler können von 8 bis 15 ihre Angelkünste ausprobieren. SEs gibt für das Angeln auch bestimmte Vorschriften, die in der Vereinsanlage aushängen.Für die kleinen Gäste steht ein extra Kinder-Angelteich zur Verfügung. Hier...

  • Ennepetal
  • 30.04.18
  •  1
Bei strahlendem Wetter fand die Spendenübergabe statt. Foto: privat

Hiddinghausen: 3.800 Euro gespendet - AWO-Basarerlös für gemeinnützige Organisationen

Der AWO-Ortsverein Sprockhövel-Hiddinghausen hat kürzlich wieder viele Organisationen in die Begegnungsstätte Jahnstraße 6 eingeladen. Mit den Spenden von insgesamt 3.800 Euro unterstützt die AWO deren Arbeit. Begünstigt wurden: die Außenwohngruppe der AWO in Gevelsberg (500 Euro) für eine Fahrt mit dem Schiff nach Königswinter und Fahrt mit der Drachenfelsbahn; der Kinderhospizdienst Ruhrgebiet e.V. Witten (500 Euro) für eine Woche Ferienaufenthalt für eine Mutter mit ihrem kranke Kind...

  • Sprockhövel-Hiddinghausen
  • 26.04.18

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.