Beißattacke auf ZBG Mitarbeiter

Gladbeck: Am Freitag den 29.11.2019 um ca. 8 Uhr 45 attackiert ein nicht angeleinter Hund an der Heinrich Krahn Straße nähe Spielpatz Bloomshof einen ZBG Mitarbeiter und verletzt ihn am Unterschenkel. Die Hundeführerin verlässt den Tatort ohne sich um die verletzte Person zu kümmern. Eine Anzeige bei der Polizei wegen fahrlässiger Köperverletzung ist erstattet worden.

Autor:

Michael Korn aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.