Polizei sucht jugendliche Täter
Geparktes Auto mit Steinen beworfen

Unbekannte Jugendliche haben in Butendorf ein geparktes Auto durch Steinwürfe erheblich beschädigt. Die Polizei ist nun auf der Suche nach den Tätern.
  • Unbekannte Jugendliche haben in Butendorf ein geparktes Auto durch Steinwürfe erheblich beschädigt. Die Polizei ist nun auf der Suche nach den Tätern.
  • Foto: Kariger/STADTSPIEGEL Gladbeck
  • hochgeladen von Uwe Rath

In einem Fall wegen Sachbeschädigung ermittelt derzeit die Gladbecker Polizei.

Gegen 19.30 Uhr stellte am Donnerstagabend, 5. Dezember, ein Autofahrer seinen Pkw auf dem rückwärtigen Parkplatz einer Arztpraxis an der Horster Straße 157 ab und ging dann gemeinsam mit seiner Frau in das Praxisgebäude. Hier erschien dann wenige Minuten später ein Zeuge, der angabe, dass zwei Jugendliche vom Flachdach des Praxisgebäudes Steine auf das geparkte Auto geworfen hätten. Anschließend seien die Täter über eine Feuertreppe in unbekannte Richtung geflohen.

Der geschädigte Pkw-Halter traf auf dem Parkplatz drei weitere Jugendliche, die den Vorfall zwar bestätigen, zu den flüchtigen Jugendlichen aber keine weitere Angaben machen konnten.
Den durch die Steinwürfe an dem Kraftfahrzeug angerichteten Schaden beziffert die Polizei mit immerhin 2.000 Euro.

Sachdienliche Hinweise betreffs der Täter nimmt die Polizei unter Tel. 0800-2361-111 entgegen.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.