Leiche in der Boye entdeckt
GLA / BOT: Vermisster (60) tot im Bach gefunden

Der Gladbecker war seit dem 28. Januar vermisst worden. Die Suche war jedoch erfolglos geblieben. Jetzt wurde er tot aufgefunden.
  • Der Gladbecker war seit dem 28. Januar vermisst worden. Die Suche war jedoch erfolglos geblieben. Jetzt wurde er tot aufgefunden.
  • Foto: (Symbolbild)
  • hochgeladen von Oliver Borgwardt

Seit Dienstag suchte die Polizei nach einem vermissten orientierungslosen Mann aus Gladbeck. Nun gibt es die traurige Gewissheit: Der Gesuchte wurde tot aufgefunden.

Seit Dienstagmorgen (28. Januar) wurde ein 60-jähriger Bewohner einer Einrichtung für betreutes Wohnen in Gladbeck vermisst. Die Suchmaßnahmen, auch unter Einsatz eines Polizeihubschraubers und eines Mantrailerhundes, erbrachten keine konkreten Hinweise darauf, wo sich der 60-Jährige im Verlauf des Tages aufhielt. Am Mittwochmorgen fand ein Passant in Bottrop, in der Nähe der Straße Im Boytal, einen toten Mann in der Boye treibend. Ermittlungen vor Ort haben mittlerweile ergeben, dass es sich bei dem Toten um den vermissten 60-Jährigen handelt.

Es haben sich keinerlei Hinweise auf Fremdeinwirkung ergeben, sodass derzeit von einem Unglücksfall ausgegangen wird.

Autor:

Oliver Borgwardt aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.