18-jähriger wurde zum Glück nur leicht verletzt
Gladbecker Fahranfänger landete mit Pkw an einem Straßenbaum

Ein jähes Ende fand am Montag, 12. August, die Fahrt eines 18-jährigen Gladbeckers.

Der Fahranfänger war mit seinem Pkw gegen 19.10 Uhr auf der Brüsseler Straße im Gewerbepark Brauck unterwegs. Auf der regennassen Fahrbahn verlor der junge Mann die Kontrolle über seinen Wagen, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Auto schließlich gegen einen Straßenbaum.

Zum Glück zog sich der Fahrer nur leichte Verletzungen im Gesicht zu.

Den angerichteten Gesamtschaden beziffert die Polizei allerdings auf immerhin 3.500 Euro.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.