Polizei fahndet mit Fotos nach den Tätern
Unbekannte entwendeten mehrere Flaschen Champagner

Mit Fotos fahndet nun die Polizei nach drei Champagner-Dieben.
4Bilder
  • Mit Fotos fahndet nun die Polizei nach drei Champagner-Dieben.
  • Foto: Archiv/STADTSPIEGEL Gladbeck
  • hochgeladen von Uwe Rath

Gladbeck. Langfinger trieben am 14. Dezember 2018 im EDEKA-Frischemarkt Zurheide an der Bottroper Straße in Stadtmitte ihr Unwesen.

Den drei Männern wird zur Last gelegt, gegen 16.15 Uhr gleich zwölf Flaschen Champagner im Verkaufswert von rund 500 Euro gestohlen zu haben.

Dabei wurde das Trio aber von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Mit den dabei entstandenen Fotos fahndet die Polizei nun nach den Gesuchten.

Wer also kann Angaben zu den auf den Fotos zu erkennenden Personen machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800-2361-111 entrgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen