Unbekannter war auf dem Parkplatz im Wittringer Wald unterwegs
Und schon wieder ein Exhibitionist in Gladbeck

Erneut zu einer exhibitionistischen Handlung kam es in Gladbeck. Dieses Mal auf dem Parkplatz an der Ecke Burg-/Bohmertstraße im Wittringer Wald.
  • Erneut zu einer exhibitionistischen Handlung kam es in Gladbeck. Dieses Mal auf dem Parkplatz an der Ecke Burg-/Bohmertstraße im Wittringer Wald.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Uwe Rath

Und schon wieder kam es zu einer exhibitionistischen Handlung in Gladbeck.

Tatort war dieses Mal der Parkplatz an der Ecke Burg-/Bohmertstraße im Wittringer Wald. Am Sonntag, 18. August, stand eine 47-jährige Frau aus Marktoffingen gegen 23.30 Uhr auf dem Parkplatz, während sich ihre 20-jährige Tochter in ihrem Auto befand. Plötzlich lief ein Mann um das Auto. Der Täter hatte eine Kamera dabei und onanierte. Als die 47-jährige den Mann anschrie, ergriff er die Flucht und lief in ein Gebüsch in Richtung B 224 (Essener Straße).

Der Mann war etwa 1,80 bis 1,80 Meter groß und schlank. Er war unter anderem mit einer schwarzen Sweatshirt-Jacke und einer grüner Cargohose mit Taschen an den Seiten.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizei-Fachkommissariat unter Tel. 0800-2361-111 entgegen.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.