Gladbecker Polizei hofft auf Zeugen
Unfallfahrer flüchteten

Auf der Suche nach zwei unfallflüchtigen Autofahrern ist die Gladbecker Polizei.
  • Auf der Suche nach zwei unfallflüchtigen Autofahrern ist die Gladbecker Polizei.
  • Foto: Kariger/STADTSPIEGEL Gladbeck
  • hochgeladen von Uwe Rath

Auf der Suche nach zwei unfallflüchtigen Autofahrern ist die Gladbecker Polizei.

In der Zeit von Samstagmittag bis Montagmittag (8. bis 10. Februar) wurde in Zweckel ein blaufarbener Toyota Aygo beschädigt. Der Pkw war am Fahrbahnrand der Hagelkreuzstraße abgestellt und der Schaden dürfte mindestens 1.000 Euro betragen.

Auf satte 5.500 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der bei einem Unfall entstand, der sich am Montag, 10. Februar, ereignete. Ein Zeuge beobachtete dabei, wie gegen 14.45 Uhr der Fahrer eines schwarzfarbenen Peugeot im Bereich der Hofeinfahrt der Firma Rockwool an der Rockwoolstraße in Ellinghorst mit seinem Pkw gegen ein Rolltor prallte.

Sachdienliche Hinweise zu beiden Unfallfluchten nimmt die Polizei unter Tel. 0800-2361-111 entgegen.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.