Broadway-Gefühl im Rhein-Ruhr-Zentrum

Broadway-Gefühl im Rhein-Ruhr-Zentrum

Wie "On Broadway" fühlte man sich in Mülheim im Rhein-Ruhr-Zentrum.
Als ich durch die Passagen des Zentrums lief, habe ich viele Stadtwappen verschiedener Städte in NRW, die in den Boden eingelassen waren, gesehen. Als ich vor dem Stadtwappen von Gladbeck stand, haben ich mich wie ein Star, der einen eigenen Stern in Hollywood auf dem Walk of Fame gesehen hat gefühlt. Ich finde, dass es eine schöne Idee im Rhein-Ruhr-Zentrum ist und dass man so was auch mal in Gladbeck machen sollte. Wer weiß, vielleicht wird das ja zu einer Touristen Attraktion und es kommen viele Schaulustige aus den Nachbarstädten zu uns in die Stadt.

Die Geschichte des Rhein Ruhr Zentrums:
War das Rhein-Ruhr-Zentrum in Mülheim an der Ruhr noch bei seiner Eröffnung im Jahr 1973 Deutschlands erstes überdachtes Einkaufszentrum, muss es sich heute gegen die gewaltige Konkurrenz aus den Nachbarstädten Essen und Oberhausen behaupten. Dennoch kommen an normalen Verkaufstagen bis zu 40.000 Menschen ins RRZ, um die rund 200 Geschäfte zu durchstöbern, die sich auf einer Verkaufsfläche von 100.000 Quadratmetern niedergelassen haben. Ein großer Trödel-und Antikmarkt lockt außerdem an jedem ersten Sonntag im Monat zahlreiche Besucher ins Einkaufszentrum. Neben seiner direkten Anbindung an die A40 ist das RRZ auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Mülheimer Walk of Fame:
Der Walk of Fame ist ein Gehweg in Los Angeles. Er erstreckt sich über 18 Häuserblöcke zu beiden Seiten des Hollywood Boulevard, von der Gower Street im Osten zur La Brea Avenue im Westen. Darüber hinaus verläuft der Walk of Fame noch drei Blöcke in nordöstlicher Richtung entlang der Vine Street, beginnend am Sunset Boulevard im Süden, den Hollywood Boulevard querend bis hinauf zur Yucca Street. Auf diesen Abschnitten sind mit der Ehrung von Simon Baker am 14. Februar 2013 derzeit 2.490 Sterne eingelassen, mit denen Prominente geehrt werden, die eine wichtige Rolle vor allem in der amerikanischen Unterhaltungsindustrie spielten oder noch spielen.

Autor:

Süleyman Kosar aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen