Freitag, 22. Juni Jüdischer Friedhof und Zeche Fürst Leopold

Unsere letzte STADTRADEL-Tour führt vom Alten Rathaus in Gladbeck über Feldhausen  nasch Dorsten zum Jüdischen Friedhof im Naturpark Hasselbecke.Nach einem kurzenn Halt geht es mit dem Rad weiter zurZechensiedlung Hervest. Bei der Rundfahrt durch die Gartenstadtsiedlung kommen wir zum Brunnenhof mit Laubengängen, Uhrenturm und einer Skulptur mit den Haustieren der Bergarbeiter.
Ziel ist heute Abend die ehemalige Zeche Fürst Leopold mit noch erhaltenen historischen Gebäuden wie z. B. Lohnhalle und dem Fördergerüst Schachtb 2.
Nach dem Abendimbiss beim Biergarten unter alten Bäumen radeln wir über Tönsholt zurück und treffen nach ca. 30 Kilometer Alten Rathaus Gladbeck ein.
Abfahrt ist um 17.30 Uhr (Treffen 17.15 Uhr) und Rückkehr 21.45 Uhr. Der Preis für Abendimbiss und Leitung der Tour beträgt 6,50 €.
Anmeldung erforderlich bis Donnerstag, 21. Juni am Alten Rathaus unterTelefon 02043/67052 oder E-Mail; heinrich.prass@web.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen